DB-EnginesGraphDB bannerEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

Enzyklopädie > Artikel

Konsistenz

Konsistenz bedeutet, dass bei einer redundanten (möglicherweise auf mehrere Knoten verteilten) Speicherung von Daten (Replikation) alle Replikas den gleichen Wert haben.

In verteilten Datenbanken (häufig auch in NoSQL Systemen) wird aus Performance-Gründen Konsistenz oftmals nur abgeschwächt implementiert, in dem eine Schreiboperation nicht unmittelbar auf alle Replikas weiter propagiert wird. Dieses Konzept wird als Eventual Consistency bezeichnet.

Der Begriff der Konsistenz ist leider überladen und wird heutzutage nicht einheitlich verwendet. Eine Ursache dafür ist das Aufkommen von NoSQL Systemen mit den ihnen zugrunde liegenden Theorien, beispielsweise dem CAP Theorem

Obwohl beide C's für "consistency" stehen, meint jenes in CAP einen anderen Sachverhalt als jenes in ACID. Konsistenz in CAP bedeutet 'gleiche Werte in allen Replikas' (manchmal auch als 'strukturelle Konsistenz' bezeichnet), während Konsistenz in ACID für die logische Übereinstimmung mit dem modellierten Ausschnitt der realen Welt steht. Letzteres wird manchmal auch als 'semantische Konsistenz' oder besser als Integrität bezeichnet.



Featured Products

RavenDB logo

Runs on Windows, Linux, Raspberry Pi. Easy to Operate, Fast Performance.
APIs for JS, .NET, Python.
Take a Free Download

Couchbase logo

SQL + JSON + NoSQL.
Power, flexibility & scale.
All open source.
Get started now.

Neo4j logo

Get your step-by-step guide comparing RDBMS to graph databases, including data models, query languages, and deployment strategies.

Redis logo

Start now with Redis Cloud
Secure, highly available Redis as a serverless, hosted, fully managed cloud service.
Sign up here.

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt