DB-EnginesCrateDB bannerEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > dBASE vs. SQLite

Vergleich der Systemeigenschaften dBASE vs. SQLite

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Unsere Besucher vergleichen dBASE und SQLite oft mit Microsoft Access, MySQL und Microsoft SQL Server.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NamedBASE  Xaus Vergleich ausschliessenSQLite  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungdBase war eine der ersten Datenbanken mit einer eigenen Entwicklungsumgebung auf PC's. Die letzte Version dbase V wird als dBase classic weiter vertrieben und benötigt eine DOS-Emulation. Das aktuelle Produkt ist aber dBase Plus.Weit verbreitetes In-Process RDBMS
Primäres DatenbankmodellRelational DBMSRelational DBMS
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte11,84
Rang#39  Overall
#24  Relational DBMS
Punkte124,21
Rang#10  Overall
#7  Relational DBMS
Websitewww.dbase.comwww.sqlite.org
Technische Dokumentationwww.dbase.com/­support/­knowledgebasewww.sqlite.org/­docs.html
EntwicklerAsthon TateDwayne Richard Hipp
Erscheinungsjahr19792000
Aktuelle VersiondBASE PLUS 11, Dezember 20163.27.1, Februar 2019
Lizenz infoCommercial or Open SourcekommerziellOpen Source infoPublic Domain
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheC
Server BetriebssystemeDOS infodBase Classic
Windows infodBase Pro
serverlos
Datenschemajaja infodynamische Spaltentypen
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejaja infokeine strenge Typisierung wegen 'dynamic typing'
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTnein
Sekundärindizesjaja
SQL infoSupport of SQLneinja infoSQL-92 wird nicht vollständig unterstützt
APIs und andere Zugriffskonzeptekeine infoMit der Entwicklungsumgebung kann aber auf andere DBMS oder ODBC-Datenquellen zugegriffen werdenADO.NET infoinoffizielle Driver
JDBC infoinoffizielle Driver
ODBC infoinoffizielle Driver
Unterstützte ProgrammiersprachendBase eigene IDEActionscript
Ada
Basic
C
C#
C++
D
Delphi
Forth
Fortran
Haskell
Java
JavaScript
Lisp
Lua
MatLab
Objective-C
OCaml
Perl
PHP
PL/SQL
Python
R
Ruby
Scala
Scheme
Smalltalk
Tcl
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresnein infoDie IDE kann stored procedures in anderen Datenquellen aufrufen.nein
Triggersneinja
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen Knotenkeinekeine
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren Knotenkeinekeine
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenneinnein
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätjaja
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren Datenmanipulationennein infoNicht für dBase interne Daten, wohl aber Unterstützung durch die IDE beim Zugriff auf externe DBMSACID
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjaja infomittels Filesystem-Locks
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjaja
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenja
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleZugriffsrechte für Benutzer und Rollennein

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen
DrittanbieterNavicat for SQLite is a powerful and comprehensive SQLite GUI that provides a complete set of functions for database management and development.
» mehr

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
dBASESQLite
DB-Engines Blog Posts

DB-Engines Ranking coverage expanded to 169 database management systems
3. Juni 2013, Paul Andlinger

alle anzeigen

Big gains for Relational Database Management Systems in DB-Engines Ranking
2. Februar 2016, Matthias Gelbmann

alle anzeigen

Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

UPPSC Recruitment 2019: Online registration for Computer science graduates closing soon, pay scale up...
20. April 2019, Hindustan Times

Microsoft Access 2016 Now Supports dBase Database Format
7. September 2016, Redmondmag.com

UPPSC Recruitment 2019: Application Invited for 16 Job Vacancies, Salary up to 1,77,500/-
1. April 2019, CIOL

UPPSC Recruitment 2019 for Programmer, Computer Operator and other Posts
29. März 2019, Jagran Josh

Ng: Programming
22. März 2019, SunStar Philippines

bereitgestellt von Google News

SQLite Database Editor is a free Android app to read and edit SQL databases
1. April 2019, XDA Developers

What is JDBC? Introduction to Java Database Connectivity
11. April 2019, Java World

SQLite bug impacts thousands of apps, including all Chromium-based browsers
14. Dezember 2018, ZDNet

What is JDBC? Introduction to the Java Database Connectivity API
12. April 2019, Computerworld India

SQLite creator fires back at Tencent’s bug hunters
19. Dezember 2018, Naked Security

bereitgestellt von Google News

Jobangebote

Research Assistant
Wayne State University, Detroit, MI

Senior Research Associate
Broward College, Davie, FL

COMPUTER FIELD SUPPORT TECH
Navy Exchange Service Command, Bethesda, MD

Data Quality Analyst
Quest Diagnostics, Secaucus, NJ

Research Assistant Ph.D.
Wayne State University, Detroit, MI

Jr. Developer
El Toro, Louisville, KY

Data Scientist
Thermo Fisher Scientific, Durham, NC

Jr. Software Engineer (Server Side)
CliniComp, Intl., San Diego, CA

Research Programmer II
The Scripps Research Institute, California

Data Scientist - Deep Learning
CliniComp, Intl., San Diego, CA

jobs by Indeed




Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

Neo4j logo

New to the world of graph databases? Become an expert today with your copy of the Graph Databases for Beginners ebook.

Redis logo

Start now with Redis Cloud
Secure, highly available Redis as a serverless, hosted, fully managed cloud service.
Sign up here.

Couchbase logo

SQL + JSON + NoSQL.
Power, flexibility & scale.
All open source.
Get started now.

AllegroGraph logo

Graph Database Leader for AI Knowledge Graph Applications - The Most Secure Graph Database Available.
Free Download

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt