DB-EnginesInfluxDB download bannerEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > Riak KV vs. STSdb vs. Titan

Vergleich der Systemeigenschaften Riak KV vs. STSdb vs. Titan

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameRiak KV  Xaus Vergleich ausschliessenSTSdb  Xaus Vergleich ausschliessenTitan  Xaus Vergleich ausschliessen
Titan has been decommisioned after the takeover by Datastax. It will be removed from the DB-Engines ranking. A fork has been open-sourced as JanusGraph.
KurzbeschreibungVerteilter, fehlertoleranter Key-Value StoreKey-Value Store mit spezieller Indizierungsmethode infoOptimiert hinsichtlich Performanz durch spezielle IndizierungstechnologieTitan ist ein Graph DBMS optimiert für verteilte Clusters.
Primäres DatenbankmodellKey-Value Store infomit Links zwischen Datensätzen und mit Objekt-Tags zur Bildung von SekundärindizesKey-Value StoreGraph DBMS
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte5,24
Rang#59  Overall
#9  Key-Value Stores
Punkte0,08
Rang#296  Overall
#48  Key-Value Stores
Websiteriak.com/­products/­riak-kvstssoft.com/­products/­stsdb-4-0titan.thinkaurelius.com
Technische Dokumentationgithub.com/­thinkaurelius/­titan/­wiki
EntwicklerBasho TechnologiesSTS Soft SCAurelius, owned by DataStax
Erscheinungsjahr200920112012
Aktuelle Version2.1.0, April 2015
Lizenz infoCommercial or Open SourceOpen Source infoApache Version 2, kommerzielle Enterprise EditionOpen Source infoGPLv2, kommerzielle Lizenz verfügbarOpen Source infoApache Lizenz, Version 2.0
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheErlangC#Java
Server BetriebssystemeLinux
OS X
WindowsLinux
OS X
Unix
Windows
Datenschemaschemafreijaja
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder dateneinja infoPrimitive Typen und benutzerdefinierte Klassenja
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTnein
Sekundärindizeseingeschränktneinja
SQL infoSupport of SQLneinneinnein
APIs und andere ZugriffskonzepteHTTP API
Native Erlang Interface
.NET Client APIJava API
TinkerPop Blueprints
TinkerPop Frames
TinkerPop Gremlin
TinkerPop Rexster
Unterstützte ProgrammiersprachenC infoinoffizielle Client Library
C#
C++ infoinoffizielle Client Library
Clojure infoinoffizielle Client Library
Dart infoinoffizielle Client Library
Erlang
Go infoinoffizielle Client Library
Groovy infoinoffizielle Client Library
Haskell infoinoffizielle Client Library
Java
JavaScript infoinoffizielle Client Library
Lisp infoinoffizielle Client Library
Perl infoinoffizielle Client Library
PHP
Python
Ruby
Scala infoinoffizielle Client Library
Smalltalk infoinoffizielle Client Library
C#
Java
Clojure
Java
Python
Server-seitige Scripts infoStored ProceduresJavaScript und Erlangneinja
Triggersja infoPre-Commit Hooks und Post-Commit Hooksneinja
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen KnotenSharding infokein "single point of failure"keineja infoüber integrierbare Storage Backends
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren Knotenfrei wählbarer Replikationsfaktorkeineja
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenjaneinja infomittels Faunus, eine Graph Analytics Engine
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemEventual ConsistencyEventual Consistency
Immediate Consistency
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätnein infoes können Links zwischen Datensätzen gespeichert werdenneinja infoBeziehungen in Graph
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenneinneinACID
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjajaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjajaja infoUnterstützt verschiedene Storage Backends: Cassandra, HBase, Berkeley DB, Akiban, Hazelcast
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleneinneinBenutzer Authentification und Sicherheit via Rexster Graph Server

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
Riak KVSTSdbTitan
DB-Engines Blog Posts

Graph DBMS increased their popularity by 500% within the last 2 years
3. März 2015, Paul Andlinger

Graph DBMSs are gaining in popularity faster than any other database category
21. Januar 2014, Matthias Gelbmann

alle anzeigen

Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

Is Riak A Good NoSQL Database Option?
1. Juli 2019, Analytics India Magazine

Basho open-sources its Riak TS database for the Internet Of Things
5. Mai 2016, TechCrunch

Senior Development Operations Engineer (Remote OK to right candidate) - ActiveProspect, Inc.
25. März 2020, Built In Austin

Basho, Maker of Riak NoSQL Database, Raises $25M
13. Januar 2015, Data Center Knowledge

NoSQL database Riak acquired following Basho’s fall from grace
13. September 2017, Computer Business Review

bereitgestellt von Google News

Beyond Titan: The Evolution of DataStax's New Graph Database
21. Juni 2016, Datanami

DataStax acquires Aurelius, the startup behind the Titan graph database
3. Februar 2015, VentureBeat

DSE Graph review: Graph database does double duty
14. November 2019, InfoWorld

JanusGraph Picks Up Where TitanDB Left Off
13. Januar 2017, Datanami

The Graph Database Poised To Pounce On The Mainstream
19. September 2018, The Next Platform

bereitgestellt von Google News

Jobangebote

Data Scientist
Cerner Corporation, Kansas City, MO

Site Reliability Engineer
Everbridge, United States

Core Java + Cassandra
KJ Info, Austin, TX

Cloud Operations Engineer
Workday, Pleasanton, CA

Cloud Support Engineer II - Databases
Amazon Web Services, Inc., Seattle, WA

Sr Data Architect, Graph - Nationwide Opportunities
Amazon Web Services, Inc., Michigan

Sr Data Architect, Graph - Nationwide Opportunities
Amazon Web Services, Inc., New York, NY

Data Engineer
Softvision - North America, Alpharetta, GA

Southwest Solution Engineering mgr - Datastax
The Search Offices, Los Angeles, CA

Software Developer/Engineer
Huntington Ingalls Industries (HII-MDIS), Springfield, VA

jobs by Indeed




Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

Neo4j logo

Get your free copy of the new O'Reilly book Graph Algorithms with 20+ examples for
machine learning, graph analytics and more.

Datastax Luna logo

Simple, subscription-based support for open source
Apache Cassandra™ from the Cassandra experts.
Learn more.

AllegroGraph logo

Graph Database Leader for AI Knowledge Graph Applications - The Most Secure Graph Database Available.
Free Download

MariaDB logo

SkySQL, the ultimate
MariaDB cloud, is here.

Get started with SkySQL today!

Couchbase logo

SQL + JSON + NoSQL.
Power, flexibility & scale.
All open source.
Get started now.

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt