DB-EnginesEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von Redgate Software

DBMS > OpenSearch vs. TimesTen

Vergleich der Systemeigenschaften OpenSearch vs. TimesTen

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Unsere Besucher vergleichen OpenSearch und TimesTen oft mit Redis, Oracle und TimescaleDB.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameOpenSearch  Xaus Vergleich ausschliessenTimesTen  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungA distributed, RESTful search and analytics engine forked from Elasticsearch and based on Apache LuceneIn-Memory RDBMS compatible to Oracle
Primäres DatenbankmodellSuchmaschineRelational DBMS
Sekundäre DatenbankmodelleVektor DBMS
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte16,64
Rang#35  Overall
#4  Suchmaschinen
Punkte1,26
Rang#164  Overall
#76  Relational DBMS
Websitegithub.com/­opensearch-project
opensearch.org
www.oracle.com/­database/­technologies/­related/­timesten.html
Technische Dokumentationopensearch.org/­docs/­latestdocs.oracle.com/­database/­timesten-18.1
EntwicklerAmazon Web ServicesOracle, TimesTen Performance Software, HP infooriginally founded in HP Labs it was acquired by Oracle in 2005
Erscheinungsjahr20211998
Aktuelle Version2.5.0, Jänner 202311 Release 2 (11.2.2.8.0)
Lizenz infoCommercial or Open SourceOpen Source infoApache Version 2.0kommerziell
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
  • STACKIT OpenSearch offers OpenSearch in a managed version in enterprise grade, 100% GDPR-compliant, for a wide range of applications like analytics, website search, offering scalability and fast data access.
  • Aiven for OpenSearch: Fully managed open source search and analytics suite. Out-of-the-box integrations get you up and running in a couple of clicks.
ImplementierungsspracheJava
Server BetriebssystemeAlle Betriebssysteme mit einer Java VMAIX
HP-UX
Linux
OS X
Solaris SPARC/x86
Windows
Datenschemaschemafrei infoFlexible Typdefinitionen, die - sobald definiert - persistent bleiben.ja
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejaja
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTnein
Sekundärindizesja infoAlle Suchfelder werden automatisch indiziertja
SQL infoSupport of SQLSQL-like query languageja
APIs und andere ZugriffskonzepteJava API
RESTful HTTP/JSON API
JDBC
ODBC
ODP.NET
Oracle Call Interface (OCI)
Unterstützte ProgrammiersprachenGo
Java
JavaScript (Node.js)
PHP
Python
Ruby infoElasticsearch client
C
C++
Java
PL/SQL
Server-seitige Scripts infoStored ProceduresjaPL/SQL
Triggersja infoMittels Verwendung des 'Percolation' featuresnein
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen KnotenShardingkeine
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren KnotenjaMulti-Source Replikation
Source-Replica Replikation
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationennein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemEventual Consistency infoSynchrone dokumentenbasierte Replikation. Write consistency konfigurierbar: one, quorum, allImmediate Consistency or Eventual Consistency depending on configuration
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätneinja
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenneinACID
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjaja infoby means of logfiles and checkpoints
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenja
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleBenutzer mit feingranularem Berechtigungskonzept entsprechend SQL-Standard
Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller
OpenSearchTimesTen
Specific characteristicsOpenSearch is a highly scalable and extensible open-source software suite for search,...
» mehr
Competitive advantagesDistributed as fully open source under Apache License, Version 2.0 (ALv2), OpenSearch...
» mehr
Typical application scenariosThe OpenSearch platform is used across a broad range of search , analytics, and observability...
» mehr
Licensing and pricing modelsThe OpenSearch Project offers open source software licensed under Apache License...
» mehr

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen
DrittanbieterAiven for OpenSearch: Fully managed open source search and analytics suite. Out-of-the-box integrations get you up and running in a couple of clicks.
» mehr

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
OpenSearchTimesTen
Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

Improve your Amazon OpenSearch Service performance with OpenSearch Optimized Instances
11. Juli 2024, AWS Blog

Behind the Scenes: Upgrading OpenSearch efficiency with OCI flexible vertical scaling
13. Februar 2024, Oracle

Protein similarity search using ProtT5-XL-UniRef50 and Amazon OpenSearch Service
11. Juli 2024, AWS Blog

OCI Search with OpenSearch 2.11 delivers easy access to latest AI innovations
13. März 2024, Oracle

AWS announces Amazon DocumentDB zero-ETL integration with Amazon OpenSearch Service
16. Mai 2024, AWS Blog

bereitgestellt von Google News



Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

Datastax Astra logo

Bring all your data to Generative AI applications with vector search enabled by the most scalable
vector database available.
Try for Free

Neo4j logo

See for yourself how a graph database can make your life easier.
Use Neo4j online for free.

Milvus logo

Vector database designed for GenAI, fully equipped for enterprise implementation.
Try Managed Milvus for Free

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt