DB-EnginesExtremeDB: the mission critical dbmsEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > mSQL vs. OpenQM vs. VelocityDB vs. Warp 10

Vergleich der Systemeigenschaften mSQL vs. OpenQM vs. VelocityDB vs. Warp 10

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NamemSQL infoMini SQL  Xaus Vergleich ausschliessenOpenQM infowird auch QM genannt  Xaus Vergleich ausschliessenVelocityDB  Xaus Vergleich ausschliessenWarp 10  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungmSQL (Mini SQL) is a simple and lightweight RDBMSQpenQM is a high-performance, self-tuning, multi-value DBMSA .NET Object Database that can be embedded/distributed and extended to a graph data model (VelocityGraph)TimeSeries DBMS specialized on timestamped geo data based on LevelDB or HBase
Primäres DatenbankmodellRelational DBMSMultivalue DBMSGraph DBMS
Object oriented DBMS
Time Series DBMS
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte1,68
Rang#134  Overall
#66  Relational DBMS
Punkte0,20
Rang#286  Overall
#10  Multivalue DBMS
Punkte0,02
Rang#341  Overall
#35  Graph DBMS
#17  Object oriented DBMS
Punkte0,18
Rang#295  Overall
#26  Time Series DBMS
Websitehughestech.com.au/­products/­msqlwww.openqm.comvelocitydb.comwww.warp10.io
Technische Dokumentationwww.openqm.com/­support/­documentationvelocitydb.com/­UserGuidewww.warp10.io/­content/­02_Getting_started
EntwicklerHughes TechnologiesMartin PhillipsVelocityDB IncSenX
Erscheinungsjahr1994199320112015
Aktuelle Version4.4, Oktober 20213.4-127.x
Lizenz infoCommercial or Open Sourcekommerziell infofree licenses can be providedOpen Source infoGPLv2, erweiterte kommerzielle Lizenz verfügbarkommerziellOpen Source infoApache License 2.0
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinneinneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheCC#Java
Server BetriebssystemeAIX
HP-UX
Linux
OS X
Solaris SPARC/x86
Windows
AIX
FreeBSD
Linux
macOS
Raspberry Pi
Solaris
Windows
Any that supports .NETLinux
OS X
Windows
Datenschemajaja infowith some exceptionsjaschemafrei
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejajaja
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTneinjaneinnein
Sekundärindizesjajajanein
SQL infoSupport of SQLA subset of ANSI SQL is implemented infono subqueries, aggregate functions, views, foreign keys, triggersneinneinnein
APIs und andere ZugriffskonzepteJDBC
ODBC
.NetHTTP API
Jupyter
WebSocket
Unterstützte ProgrammiersprachenC
C++
Delphi
Java
Perl
PHP
Tcl
.Net
Basic
C
Java
Objective C
PHP
Python
.Net
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresneinjaneinja infoWarpScript
TriggersneinjaCallbacks are triggered when data changesnein
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen KnotenkeinejaShardingSharding infobasierend auf HBase
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren Knotenkeinejafrei wählbarer Replikationsfaktor infobasierend auf HBase
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenneinneinneinnein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemkeineImmediate ConsistencyImmediate ConsistencyImmediate Consistency infobasierend auf HBase
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätneinneinneinnein
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenneinACIDACIDnein
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenneinjajaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjajajaja
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenneinjaja
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleneinAccess rights can be defined down to the item levelBased on Windows AuthenticationMandatory use of cryptographic tokens, containing fine-grained authorizations

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
mSQL infoMini SQLOpenQM infowird auch QM genanntVelocityDBWarp 10
Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

OpenQM
9. Januar 2019, International Spectrum Magazine

bereitgestellt von Google News

Time Series Databases Software Market Is Expected to Boom: InfluxDB, Axibase Time Series Database, Trendalyze – Designer Women
4. Juli 2022, Designer Women

Time Series Intelligence Software Market Is Thriving Worldwide – Designer Women
6. Juli 2022, Designer Women

Future Prospects of Time Series Databases Software Market by 2029 | InfluxDB, Axibase Time Series Database, Trendalyze – Designer Women
28. Juni 2022, Designer Women

bereitgestellt von Google News



Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

Datastax Astra logo

Build cloud-native apps fast with Astra, the open-source, multi-cloud stack for
modern data apps.
Get started with 80GB free.

Neo4j logo

See for yourself how a graph database can make your life easier.
Use Neo4j online for free.

Redis logo

The world’s most loved real‑time data platform.
Try free

MariaDB logo

SkySQL, the ultimate
MariaDB cloud, is here.

Get started with SkySQL today!

Vertica logo

Vertica Accelerator. The fastest analytics and machine learning, delivered as SaaS, with automated setup, administration, and management. Free trial.

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt