DB-EnginesCrateDB bannerEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > Microsoft Azure SQL Data Warehouse vs. SiriDB

Vergleich der Systemeigenschaften Microsoft Azure SQL Data Warehouse vs. SiriDB

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Unsere Besucher vergleichen Microsoft Azure SQL Data Warehouse und SiriDB oft mit InfluxDB, Redis und Elasticsearch.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameMicrosoft Azure SQL Data Warehouse  Xaus Vergleich ausschliessenSiriDB  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungElastic, large scale data warehouse service leveraging the broad eco-system of SQL ServerOpen Source Time Series DBMS
Primäres DatenbankmodellRelational DBMSTime Series DBMS
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte9,43
Rang#42  Overall
#26  Relational DBMS
Punkte0,04
Rang#330  Overall
#28  Time Series DBMS
Websiteazure.microsoft.com/­services/­sql-data-warehousesiridb.net
Technische Dokumentationdocs.microsoft.com/­azure/­sql-data-warehousesiridb.net/­documentation
EntwicklerMicrosoftTransceptor Technology
Erscheinungsjahr20162017
Lizenz infoCommercial or Open SourcekommerziellOpen Source infoMIT License
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarjanein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheC++C
Server BetriebssystemegehostetLinux
Datenschemajaja
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejaja infoNumeric data
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTneinnein
Sekundärindizesjaja
SQL infoSupport of SQLjanein
APIs und andere ZugriffskonzepteADO.NET
JDBC
ODBC
HTTP API
Unterstützte ProgrammiersprachenC#
Java
PHP
C
C++
Go
Python
Server-seitige Scripts infoStored ProceduresTransact SQLnein
Triggersneinnein
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen KnotenSharding, horizontal partitioningSharding
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren Knotenjaja
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenneinnein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemImmediate Consistency
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätjanein
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenACIDnein
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjaja
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenja
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrollejaEinfache Rechteverwaltung mit Benutzeraccounts

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
Microsoft Azure SQL Data WarehouseSiriDB
DB-Engines Blog Posts

Azure SQL Data Warehouse, the hub for a trusted and performance optimized cloud data warehouse
1. November 2017,  Arnaud Comet, Microsoft (sponsor) 

alle anzeigen

Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

Azure Synapse Analytics combines data warehouse, lake and pipelines
4. November 2019, ZDNet

Microsoft Ignite postmortem: Cutting through the complexity
11. November 2019, ZDNet

Microsoft Aims for Data Analytics Unification with 'Synapse'
8. November 2019, Datanami

SQL Server 2019 reaches general availability
4. November 2019, ZDNet

SQL Server Management Studio 18.4 now generally available
5. November 2019, Neowin

bereitgestellt von Google News

Transceptor Technology Open Sources the Time Series Database SiriDB
1. Februar 2017, PR Newswire

bereitgestellt von Google News

Jobangebote

Business Analytics Solutions Engineer
Point B, United States

Business Analytics Solutions Engineer
Point B, Seattle, WA

Datawarehouse / ETL / Data Engineer
MRE Consulting, Ltd.(SF), Houston, TX

BI Software Engineer
Blackbaud, Charleston, SC

Junior Data Engineer
Capgemini, Marlborough, MA

jobs by Indeed




Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

Couchbase logo

SQL + JSON + NoSQL.
Power, flexibility & scale.
All open source.
Get started now.

Neo4j logo

Get your free copy of the new O'Reilly book Graph Algorithms with 20+ examples for
machine learning, graph analytics and more.


Datastax logo

Build data-driven applications that set the standard for performance, availability,
& scale with DataStax.
Learn more.

RavenDB logo

Setup a fully managed RavenDB Cloud Database in minutes. Enjoy hosting, management, backups all in one place.
Grab a Free Instance

Redis logo

Hosted, serverless DBaaS
in 3 steps.

30MB Free!
Start now.

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt