DB-EnginesCrateDB bannerEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > MaxDB vs. Newts vs. RDF4J vs. Sphinx

Vergleich der Systemeigenschaften MaxDB vs. Newts vs. RDF4J vs. Sphinx

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameMaxDB infoformerly named Adabas-D  Xaus Vergleich ausschliessenNewts  Xaus Vergleich ausschliessenRDF4J infoformerly known as Sesame  Xaus Vergleich ausschliessenSphinx  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungA robust and reliable RDBMS optimized to run all major SAP solutionsTime Series DBMS basierend auf CassandraRDF4J ist ein Java Framework zur Verarbeitung von RDF Daten, sowohl Hauptspeicher- als auch Disk-basiert.Open Source Suchmaschine zum Suchen in Daten aus verschiedenen Quellen, u.a. relationalen Datenbanken
Primäres DatenbankmodellRelational DBMSTime Series DBMSRDF StoreSuchmaschine
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte4,04
Rang#73  Overall
#39  Relational DBMS
Punkte0,00
Rang#336  Overall
#31  Time Series DBMS
Punkte0,44
Rang#218  Overall
#9  RDF Stores
Punkte6,02
Rang#54  Overall
#6  Suchmaschinen
Websitemaxdb.sap.comopennms.github.io/­newtsrdf4j.orgsphinxsearch.com
Technische Dokumentationmaxdb.sap.com/­documentationgithub.com/­OpenNMS/­newts/­wikirdf4j.org/­documentationsphinxsearch.com/­docs
EntwicklerSAP, acquired from Software AG (Adabas-D) in 1997OpenNMS GroupSince 2016 officially forked into an Eclipse project, former developer was Aduna Software.Sphinx Technologies Inc.
Erscheinungsjahr1984201420042001
Aktuelle Version7.9.09 (July 2018), 20183.1.1, Oktober 2018
Lizenz infoCommercial or Open Sourcekommerziell infoLimitierte Community Edition gratisOpen Source infoApache 2.0Open Source infoEclipse Distribution License (EDL), v1.0.Open Source infoGPL Version 2, kommerzielle Lizenz erhältlich
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinneinneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheC++JavaJavaC++
Server BetriebssystemeAIX
HP-UX
Linux
Solaris
Windows
Linux
OS X
Windows
Linux
OS X
Unix
Windows
FreeBSD
Linux
NetBSD
OS X
Solaris
Windows
Datenschemajaschemafreija infoRDF Schemasja
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejajajanein
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTneinnein
Sekundärindizesjaneinjaja infoFull-Text Index auf allen Suchfeldern
SQL infoSupport of SQLjaneinneinSQL-like query language (SphinxQL)
APIs und andere ZugriffskonzepteADO.NET
JDBC
ODBC
WebDAV
HTTP REST
Java API
Java API
RIO infoRDF Input/Output
Sail API
SeRQL infoSesame RDF Query Language
Sesame REST HTTP Protocol
SPARQL
Proprietäres Protokoll
Unterstützte Programmiersprachen.Net
C#
Java
Perl
PHP
Python
JavaJava
PHP
Python
C++ infoinoffizielle Client Library
Java
Perl infoinoffizielle Client Library
PHP
Python
Ruby infoinoffizielle Client Library
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresjaneinjanein
Triggersjaneinjanein
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen KnotenkeineSharding infobasierend auf CassandrakeineSharding infoAufteilung der Daten erfolgt manuell, Suchabfragen auf verteilten Index werden unterstützt.
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren KnotenMaster-Slave Replikationfrei wählbarer Replikationsfaktor infobasierend auf Cassandrakeinekeine
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenneinneinneinnein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemImmediate ConsistencyEventual Consistency infobasierend auf Cassandra
Immediate Consistency infobasierend auf Cassandra
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätjaneinnein
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenACIDneinACID infoIsolation abhängig vom verwendeten APInein
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjajajaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjajaja infoIn-memory Storage wird ebenfalls unterstütztja infoDer Originalinhalt von Feldern wird nicht im Sphinx-Index gespeichert.
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenneinnein
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleBenutzer mit feingranularem Berechtigungskonzept entsprechend SQL-Standardneinneinnein

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
MaxDB infoformerly named Adabas-DNewtsRDF4J infoformerly known as SesameSphinx
DB-Engines Blog Posts

The DB-Engines ranking includes now search engines
4. Februar 2013, Paul Andlinger

alle anzeigen

Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

Actifio Advances Its Cloud-Centric Software Platform with Actifio 10c
16. Dezember 2019, AiThority

Actifio's latest release speeds up multicloud data recovery
16. Dezember 2019, SiliconANGLE News

Alibaba Cloud Offers Access to SAP Software for...
5. Juni 2018, Alizila

5 Best practices for protecting SAP in Linux environments
19. Juni 2018, ITProPortal

Agassi, Sikka, Leukert, Mueller
21. Februar 2019, E3zine.com

bereitgestellt von Google News

Big data database Apache Rya becomes a Top Level Project
10. Oktober 2019, JAXenter

GraphDB Goes Open Source
27. Januar 2020, iProgrammer

Ontotext's GraphDB 9.2 Supports RDF* to Match Expressivity of Graphs
30. April 2020, AiThority

Amazon Neptune review: A scalable graph database for OLTP
13. Mai 2019, InfoWorld

Apache Rya matures open source triple store database
17. Oktober 2019, TechTarget

bereitgestellt von Google News

ARCHER compromised, shut down. Ramsay malware vs. air-gaps. Ransomware surcharge. CreepWare booted from Play. COVID-19 notes.
15. Mai 2020, The CyberWire

How AI and ML is transforming the fintech landscape
8. Mai 2020, ETCIO.com

The Pirate Bay was recently down for over a week due to a DDoS attack
29. Oktober 2019, Internet

Coronavirus-themed spam surged 14,000% in two weeks says IBM
30. März 2020, TechRepublic

eCommerce Search & Personalization — SitePoint
6. Mai 2018, SitePoint

bereitgestellt von Google News

Jobangebote

SAP Basis Architect
Larsen & Toubro Infotech Limited, United States

Jr. SAP Basis Administrator (Exempt)
Navajo Tribal Utility Authority, Fort Defiance, AZ

Sr SAP Basis Admin
Honeywell, Atlanta, GA

Support Escalation Engineer - ARR SAP
Microsoft, Charlotte, NC

SAP BASIS/HANA Lead
ARCHENTS Inc, Kansas City, MO

SR WEB DEVELOPER
Exactech, Inc., Gainesville, FL

jobs by Indeed




Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

MariaDB logo

SkySQL, the ultimate
MariaDB cloud, is here.

Get started with SkySQL today!

AllegroGraph logo

Graph Database Leader for AI Knowledge Graph Applications - The Most Secure Graph Database Available.
Free Download

Neo4j logo

Get your free copy of the new O'Reilly book Graph Algorithms with 20+ examples for
machine learning, graph analytics and more.

Couchbase logo

SQL + JSON + NoSQL.
Power, flexibility & scale.
All open source.
Get started now.

Datastax Luna logo

Simple, subscription-based support for open source
Apache Cassandra™ from the Cassandra experts.
Learn more.

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt