DB-EnginesExtremeDB: the mission critical dbmsEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > Machbase vs. Microsoft Azure SQL Database

Vergleich der Systemeigenschaften Machbase vs. Microsoft Azure SQL Database

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Unsere Besucher vergleichen Machbase und Microsoft Azure SQL Database oft mit MongoDB, MySQL und InfluxDB.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameMachbase infoFormer name was Infiniflux  Xaus Vergleich ausschliessenMicrosoft Azure SQL Database infofrüher SQL Azure  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungTimeSeries DBMS for AIoT and BigDataRelationaler Datenbankdienst aus der Cloud mit großer Kompatibilität zum Microsoft SQL Server
Primäres DatenbankmodellTime Series DBMSRelational DBMS
Sekundäre DatenbankmodelleDocument Store
Graph DBMS
Spatial DBMS
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte0,36
Rang#310  Overall
#25  Time Series DBMS
Punkte78,75
Rang#16  Overall
#10  Relational DBMS
Websitewww.machbase.comazure.microsoft.com/­en-us/­services/­sql-database
Technische Dokumentationmachbase.atlassian.net/­wiki/­spaces/­MAN/­overviewdocs.microsoft.com/­en-us/­azure/­azure-sql
EntwicklerMachbaseMicrosoft
Erscheinungsjahr20132010
Aktuelle VersionV6.5, August 2021V12
Lizenz infoCommercial or Open Sourcekommerziell infofree test version availablekommerziell
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinja
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheCC++
Server BetriebssystemeLinux
Windows
gehostet
Datenschemajaja
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejaja
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTneinja
Sekundärindizesjaja
SQL infoSupport of SQLSQL-like query languageja
APIs und andere ZugriffskonzepteHTTP REST
JDBC
ODBC
ADO.NET
JDBC
ODBC
Unterstützte ProgrammiersprachenC
C#
C++
Java
JavaScript
PHP infovia ODBC
Python
R infovia ODBC
Scala
.Net
C#
Java
JavaScript (Node.js)
PHP
Python
Ruby
Server-seitige Scripts infoStored ProceduresneinTransact SQL
Triggersneinja
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen KnotenSharding
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren Knotenselectable replication factorja, immer mindestens 3 Replikas vorhanden
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenneinnein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemImmediate Consistency
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätneinja
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenneinACID
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenneinja
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenja infovolatile and lookup table
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleeinfacher Passwort-basierter ZugriffsschutzBenutzer mit feingranularem Berechtigungskonzept entsprechend SQL-Standard

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
Machbase infoFormer name was InfinifluxMicrosoft Azure SQL Database infofrüher SQL Azure
DB-Engines Blog Posts

PostgreSQL is the DBMS of the Year 2020
4. Januar 2021, Paul Andlinger, Matthias Gelbmann

Cloud-based DBMS's popularity grows at high rates
12. Dezember 2019, Paul Andlinger

The popularity of cloud-based DBMSs has increased tenfold in four years
7. Februar 2017, Matthias Gelbmann

alle anzeigen

Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

“Luxembourg is a perfect target area”: Korean accelerator exec
27. Oktober 2022, Delano.lu

bereitgestellt von Google News

Azure Migration Strategy: Tools, Costs, and Best Practices
1. Februar 2023, Container Journal

Learn To Build A Full Stack Application with Azure SQL And Prisma
13. Januar 2023, iProgrammer

The Dangers of Default Cloud Configurations
16. Januar 2023, Dark Reading

Top 10 data migration tools of 2023
1. Februar 2023, TechRepublic

Spring Cloud Azure 5.0 Ships with Updated, Redesigned ...
25. Januar 2023, Visual Studio Magazine

bereitgestellt von Google News

Jobangebote

SQL Server Database Administrator - Digital and Technology Partners - Hybrid/Remote
Mount Sinai, New York, NY

Database Administrator
Baldwin Risk Partners, Remote

Database Cloud Solutions Architect - Work from home
Cigna, Hartford, CT

Database Administrator-SQL Server (Hybrid-Home & Office)
Managed Health Care Associates, Florham Park, NJ

Azure Data Engineer (Remote)
DXC Technology, Harleyville, SC

jobs by Indeed



Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

Neo4j logo

See for yourself how a graph database can make your life easier.
Use Neo4j online for free.

Redis logo

The world’s most loved real‑time data platform.
Try free

Datastax Astra logo

Build cloud-native apps fast with Astra, the open-source, multi-cloud stack for
modern data apps.
Get started with 80GB free.

MariaDB logo

SkySQL, the ultimate
MariaDB cloud, is here.

Get started with SkySQL today!

AllegroGraph logo

Graph Database Leader for AI Knowledge Graph Applications - The Most Secure Graph Database Available.
Free Download

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt