DB-EnginesCrateDB bannerEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > jBASE vs. Kinetica

Vergleich der Systemeigenschaften jBASE vs. Kinetica

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Unsere Besucher vergleichen jBASE und Kinetica oft mit Oracle, Microsoft SQL Server und MongoDB.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NamejBASE  Xaus Vergleich ausschliessenKinetica  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungA robust multi-value DBMS comprising development tools and middlewareGPU-accelerated database for real-time analysis of large and streaming datasets
Primäres DatenbankmodellMultivalue DBMSRelational DBMS
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte1,69
Rang#120  Overall
#3  Multivalue DBMS
Punkte0,60
Rang#193  Overall
#93  Relational DBMS
Websitewww.jbase.comwww.kinetica.com
Technische Dokumentationdocs.jbase.comwww.kinetica.com/­docs
EntwicklerZumasysKinetica
Erscheinungsjahr19912012
Aktuelle Version5.76.0
Lizenz infoCommercial or Open Sourcekommerziellkommerziell
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheC, C++
Server BetriebssystemeAIX
Linux
Windows
Linux
Datenschemaschemafreija
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder dateoptionalja
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTjanein
Sekundärindizesja
SQL infoSupport of SQLEmbedded SQL for jBASE in BASICSQL-like DML and DDL statements
APIs und andere ZugriffskonzepteJDBC
ODBC
Propriätäres Protokoll
RESTful HTTP API
SOAP-basiertes API
JDBC
ODBC
RESTful HTTP API
Unterstützte Programmiersprachen.Net
Basic
Jabbascript
Java
C++
Java
JavaScript (Node.js)
Python
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresjabenutzerdefinierte Funktionen
Triggersjaja infotriggers when inserted values for one or more columns fall within a specified range
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen KnotenShardingSharding
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren KnotenjaMaster-Slave Replikation
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenneinnein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemImmediate Consistency or Eventual Consistency depending on configuration
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätneinja
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenACIDnein
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjaja
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenjaja infoGPU vRAM or System RAM
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleAccess rights can be defined down to the item levelZugriffsrechte für Benutzer und Rollen auf Tabellenebene

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
jBASEKinetica
Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

Zumasys Acquires jBASE Database
5. Januar 2015, Business Wire

Zumasys, Inc
5. März 2019, International Spectrum Magazine

Vultar Releases JDBC Drivers for jBASE
3. April 2019, International Spectrum Magazine

Temenos sells non-banking part of jBase to Zumasys
15. Februar 2016, IBS Intelligence

bereitgestellt von Google News

Kinetica Active Analytics Platform Incorporates NVIDIA RAPIDS for Predictive Analytics
13. November 2019, Database Trends and Applications

The Kinetica Active Analytics Platform and RAPIDS Now Available on Oracle Cloud Infrastructure to Accelerate Predictive Data Analytics Performance
19. November 2019, Yahoo Finance

White paper: Inside Kinetica
6. Dezember 2019, ITWeb

GPU Database Market Latest Trend with Top key players: Kinetica, Omnisci, Sqream
28. November 2019, Montana Ledger

GPU Database Market Top companies- Kinetica, OmniSci,SQream , Neo4j , NVIDIA , Brytlyt, Blazegraph , BlazingDB, Zilliz
16. November 2019, News Hours Today

bereitgestellt von Google News

Jobangebote

Principal Solutions Engineer (Federal)
Kinetica DB, Arlington, VA

Machine Learning Engineer
BAIN & COMPANY, Los Angeles, CA

Senior Data Engineer
General Dynamics Information Technology, Falls Church, VA

BI Data Analytics SME
Oasys Inc., Huntsville, AL

jobs by Indeed




Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

Couchbase logo

SQL + JSON + NoSQL.
Power, flexibility & scale.
All open source.
Get started now.

Redis logo

Hosted, serverless DBaaS
in 3 steps.

30MB Free!
Start now.

Neo4j logo

Get your free copy of the new O'Reilly book Graph Algorithms with 20+ examples for
machine learning, graph analytics and more.

AllegroGraph logo

Graph Database Leader for AI Knowledge Graph Applications - The Most Secure Graph Database Available.
Free Download


Datastax logo

Build data-driven applications that set the standard for performance, availability,
& scale with DataStax.
Learn more.

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt