DB-EnginesInfluxDB download bannerEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > JanusGraph vs. STSdb

Vergleich der Systemeigenschaften JanusGraph vs. STSdb

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Unsere Besucher vergleichen JanusGraph und STSdb oft mit Amazon DynamoDB, Google Cloud Datastore und Microsoft Azure Cosmos DB.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameJanusGraph infosuccessor of Titan  Xaus Vergleich ausschliessenSTSdb  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungA Graph DBMS optimized for distributed clusters infoIt was forked from the latest code base of Titan in January 2017Key-Value Store mit spezieller Indizierungsmethode infoOptimiert hinsichtlich Performanz durch spezielle Indizierungstechnologie
Primäres DatenbankmodellGraph DBMSKey-Value Store
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte2,37
Rang#115  Overall
#7  Graph DBMS
Punkte0,08
Rang#310  Overall
#51  Key-Value Stores
Websitejanusgraph.orggithub.com/­STSSoft/­STSdb4
Technische Dokumentationdocs.janusgraph.org
EntwicklerLinux Foundation; originally developed as Titan by AureliusSTS Soft SC
Erscheinungsjahr20172011
Aktuelle Version0.5.2, Mai 20204.0.8, September 2015
Lizenz infoCommercial or Open SourceOpen Source infoApache 2.0Open Source infoGPLv2, kommerzielle Lizenz verfügbar
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheJavaC#
Server BetriebssystemeLinux
OS X
Unix
Windows
Windows
Datenschemajaja
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejaja infoPrimitive Typen und benutzerdefinierte Klassen
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTnein
Sekundärindizesjanein
SQL infoSupport of SQLneinnein
APIs und andere ZugriffskonzepteJava API
TinkerPop Blueprints
TinkerPop Frames
TinkerPop Gremlin
TinkerPop Rexster
.NET Client API
Unterstützte ProgrammiersprachenClojure
Java
Python
C#
Java
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresjanein
Triggersjanein
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen Knotenja infodepending on the used storage backend (e.g. Cassandra, HBase, BerkeleyDB)keine
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren Knotenjakeine
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenja infovia Faunus, a graph analytics enginenein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemEventual Consistency
Immediate Consistency
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätja infoRelationships in graphsnein
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenACIDnein
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenja infoUnterstützt verschiedene Storage Backends: Cassandra, HBase, Berkeley DB, Akiban, Hazelcastja
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleBenutzer Authentification und Sicherheit via Rexster Graph Servernein

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
JanusGraph infosuccessor of TitanSTSdb
Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

China's Zillow alternative goes open source to scale a 10 billion node graph database
4. November 2020, TechRepublic

JanusGraph Picks Up Where TitanDB Left Off
13. Januar 2017, Datanami

The year of the graph: Getting graphic, going native, reshaping the landscape
8. Januar 2018, ZDNet

What & why: Graph machine learning in distributed systems
16. März 2020, Ericsson

The World's Most Capable Graph Database, Nebula Graph™, Debuts for Unmatched Big Data Analytics Discovery
29. Juni 2020, PR Web

bereitgestellt von Google News

Jobangebote

Database Administrator (PostgreSQL)
CACI, McLean, VA

Research Data Scientist
Intelligent Automation, Rockville, MD

TSS Data Engineer
General Dynamics Information Technology, Texas

Data Engineer (Secret, preferred) - remote
General Dynamics Information Technology, Virginia

Sales Engineer - Southern California
Neo4j, Los Angeles, CA

jobs by Indeed




Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

MariaDB logo

SkySQL, the ultimate
MariaDB cloud, is here.

Get started with SkySQL today!

Datastax Astra logo

Cassandra made easy in the cloud. Build cloud-native applications faster with CQL, REST and GraphQL APIs.
Try for Free.

Couchbase logo

SQL + JSON + NoSQL.
Power, flexibility & scale.
All open source.
Get started now.

Vertica logo

The fastest unified analytical warehouse at extreme scale with in-database Machine Learning. Try Vertica for free with no time limit.

Neo4j logo

Get your free copy of the new O'Reilly book Graph Algorithms with 20+ examples for
machine learning, graph analytics and more.

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt