DB-EnginesCrateDB bannerEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > dBASE vs. Ignite

Vergleich der Systemeigenschaften dBASE vs. Ignite

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Unsere Besucher vergleichen dBASE und Ignite oft mit MySQL, Microsoft SQL Server und SQLite.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NamedBASE  Xaus Vergleich ausschliessenIgnite  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungdBase war eine der ersten Datenbanken mit einer eigenen Entwicklungsumgebung auf PC's. Die letzte Version dbase V wird als dBase classic weiter vertrieben und benötigt eine DOS-Emulation. Das aktuelle Produkt ist aber dBase Plus.Apache Ignite is a memory-centric distributed database, caching, and processing platform for transactional, analytical, and streaming workloads, delivering in-memory speeds at petabyte scale.
Primäres DatenbankmodellRelational DBMSKey-Value Store
Relational DBMS
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte14,66
Rang#37  Overall
#23  Relational DBMS
Punkte4,65
Rang#68  Overall
#12  Key-Value Stores
#36  Relational DBMS
Websitewww.dbase.comignite.apache.org
Technische Dokumentationwww.dbase.com/­support/­knowledgebaseapacheignite.readme.io/­docs
EntwicklerAsthon TateApache Software Foundation
Erscheinungsjahr19792015
Aktuelle VersiondBASE PLUS 11, Dezember 2016Apache Ignite 2.6
Lizenz infoCommercial or Open SourcekommerziellOpen Source infoApache 2.0
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheC++, Java, .Net
Server BetriebssystemeDOS infodBase Classic
Windows infodBase Pro
Linux
OS X
Solaris
Windows
Datenschemajaja
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejaja
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTja
Sekundärindizesjaja
SQL infoSupport of SQLneinANSI-99 for query and DML statements, subset of DDL
APIs und andere Zugriffskonzeptekeine infoMit der Entwicklungsumgebung kann aber auf andere DBMS oder ODBC-Datenquellen zugegriffen werdenHDFS API
Hibernate
JCache
JDBC
ODBC
Proprietäres Protokoll
RESTful HTTP API
Spring Data
Unterstützte ProgrammiersprachendBase eigene IDEC#
C++
Java
PHP
Python
Ruby
Scala
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresnein infoDie IDE kann stored procedures in anderen Datenquellen aufrufen.yes (compute grid and cache interceptors can be used instead)
Triggersneinyes (cache interceptors and events)
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen KnotenkeineSharding
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren Knotenkeineyes (replicated cache)
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenneinyes (compute grid and hadoop accelerator)
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemImmediate Consistency
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätjanein
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren Datenmanipulationennein infoNicht für dBase interne Daten, wohl aber Unterstützung durch die IDE beim Zugriff auf externe DBMSACID
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjaja
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenja
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleZugriffsrechte für Benutzer und RollenSecurity Hooks for custom implementations

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
dBASEIgnite
DB-Engines Blog Posts

DB-Engines Ranking coverage expanded to 169 database management systems
3. Juni 2013, Paul Andlinger

alle anzeigen

Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

Latest forecast on Object-Oriented Databases Software market Will Reflect Significant Growth Prospects during 2019-2026 | Google, Microsoft, Inter Systems, DBase, Cyebiz, VelocityDB
11. November 2019, Market Expert

Object-Oriented Databases Software Massive growth expects by Market 2019 opportunity assessments, growth factors, by major key players Google, Microsoft, InterSystems, DBase, Cyebiz, VelocityDB
31. Oktober 2019, Market Expert

dBase, LLC. is excited to announce the NEW version of dBASE® 2019 Optimized Edition
19. Juli 2019, MENAFN.COM

5 ancient software programs we refuse to give up
31. Juli 2019, PCWorld

MBS Live Recap: Narrow Range and Drama-Free Ahead of Fed
29. Oktober 2019, Mortgage News Daily

bereitgestellt von Google News

GridGain and Azul Systems Collaborate to Enable Java for Low-Latency Use Cases at Massive Scale
15. November 2019, HPCwire

GridGain Experts Help Businesses Harness the Power of In-Memory Computing at Multiple Industry Events
12. November 2019, GlobeNewswire

GridGain and Azul Systems Collaborate to Enable Java for Very Low-Latency Use Cases at Massive Scale
14. November 2019, GlobeNewswire

GridGain Systems Releases GridGain for z/OS, Expanding Its Market-Leading In-Memory Computing Solution to the Mainframe
7. November 2019, GlobeNewswire

GridGain In-Memory Computing Platform Now Available in Microsoft Azure Marketplace
4. November 2019, Yahoo Finance

bereitgestellt von Google News

Jobangebote

Business Intelligence Analyst
Clinical Reference Laboratory, Lenexa, KS

COMPUTER SPECIALIST (FIELD SUPPORT TECH)
Navy Exchange Service Command, Washington, DC

Broker Digital Enablement
AETNA, Princeton, NJ

Research Assistant, MA
Wayne State University, Detroit, MI

Vascular Sonographer Imaging
Memorial Health System, Springfield, IL

Fullstack JAVA Developer
Athena Enterprise Systems, Charlotte, NC

Java/J2EE Technical Architect with Apache Ignite and Hadoop
Capgemini, North Dakota

Software Engineer - Loans Servicing Technology
Goldman Sachs, New York, NY

Data Engineer
SPR, Chicago, IL

Full Stack Java Developer
RAYMOND JAMES FINANCIAL, Saint Petersburg, FL

jobs by Indeed




Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

RavenDB logo

Setup a fully managed RavenDB Cloud Database in minutes. Enjoy hosting, management, backups all in one place.
Grab a Free Instance


Datastax logo

Build data-driven applications that set the standard for performance, availability,
& scale with DataStax.
Learn more.

Redis logo

Hosted, serverless DBaaS
in 3 steps.

30MB Free!
Start now.

Couchbase logo

SQL + JSON + NoSQL.
Power, flexibility & scale.
All open source.
Get started now.

Neo4j logo

Get your free copy of the new O'Reilly book Graph Algorithms with 20+ examples for
machine learning, graph analytics and more.

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt