DB-EnginesExtremeDB: the mission critical dbmsEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > HyperSQL vs. Impala vs. Prometheus

Vergleich der Systemeigenschaften HyperSQL vs. Impala vs. Prometheus

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameHyperSQL infoalso known as HSQLDB  Xaus Vergleich ausschliessenImpala  Xaus Vergleich ausschliessenPrometheus  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungIn Java gesschriebenes multithreaded und transaktionales RDBMS infoAuch bekannt unter HSQLDBAnalytic DBMS für HadoopOpen Source Timeseries DBMS und Monitoring System
Primäres DatenbankmodellRelational DBMSRelational DBMSTime Series DBMS
Sekundäre DatenbankmodelleDocument Store
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte5,60
Rang#76  Overall
#41  Relational DBMS
Punkte17,56
Rang#40  Overall
#25  Relational DBMS
Punkte6,62
Rang#66  Overall
#3  Time Series DBMS
Websitehsqldb.orgwww.cloudera.com/­products/­open-source/­apache-hadoop/­impala.htmlprometheus.io
Technische Dokumentationhsqldb.org/­web/­hsqlDocsFrame.htmldocs.cloudera.com/­documentation/­enterprise/­latest/­topics/­impala.htmlprometheus.io/­docs
EntwicklerCloudera
Erscheinungsjahr200120132015
Aktuelle Version2.6.1, Oktober 20214.0.0, Juli 2021
Lizenz infoCommercial or Open SourceOpen Source infoBasiert auf BSD-LizenzOpen Source infoApache Version 2Open Source infoApache 2.0
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheJavaC++Go
Server BetriebssystemeAlle Betriebssysteme mit einer Java VM infoEmbedded (into Java applications) and Client-Server operating modesLinuxLinux
Windows
Datenschemajajaja
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejajaNumeric data only
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTneinneinnein infoImportieren von XML Daten möglich
Sekundärindizesjajanein
SQL infoSupport of SQLjaSQL-like DML and DDL statementsnein
APIs und andere ZugriffskonzepteHTTP API infoJDBC via HTTP
JDBC
ODBC
JDBC
ODBC
RESTful HTTP/JSON API
Unterstützte ProgrammiersprachenAll languages supporting JDBC/ODBC
Java
All languages supporting JDBC/ODBC.Net
C++
Go
Haskell
Java
JavaScript (Node.js)
Python
Ruby
Server-seitige Scripts infoStored ProceduresJava, SQLja infoBenutzer definierte Funktionen und Integration von Map/Reducenein
Triggersjaneinnein
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen KnotenkeineShardingSharding
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren Knotenkeinefrei wählbarer Replikationsfaktorja infomittels Federation
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenneinja infoAbfragen werden als Map/Reduce Jobs durchgeführtnein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemImmediate ConsistencyEventual Consistencykeine
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätjaneinnein
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenACIDneinnein
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjajaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjajaja
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenjaneinnein
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleBenutzer mit feingranularem Berechtigungskonzept entsprechend SQL-StandardZugriffsrechte für Benutzer, Gruppen und Rollen infobasiert auf Apache Sentry und Kerberosnein

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
HyperSQL infoalso known as HSQLDBImpalaPrometheus
Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

Open-source DBMS becoming battleground of public cloud
17. Mai 2022, Etnews

bereitgestellt von Google News

Cloudera Boosts Hadoop App Development On Impala
10. November 2014, InformationWeek

Cloudera's Impala brings Hadoop to SQL and BI
25. Oktober 2012, ZDNet

Apache Impala 4 Supports Operator Multi-Threading
29. Juli 2021, iProgrammer

Man Busts Out of Google, Rebuilds Top-Secret Query Machine
24. Oktober 2012, WIRED

How to add a data source to Redash
5. April 2022, TechRepublic

bereitgestellt von Google News

Consider Grafana vs. Prometheus for your time-series tools
18. Oktober 2021, TechTarget

My Prometheus is Overwhelmed! Help!
24. Juli 2021, hackernoon.com

Query Optimization in the Prometheus World – The New Stack
14. Juni 2022, thenewstack.io

Prometheus vs Zabbix: Network monitoring tools comparison
15. April 2022, TechRepublic

Financial Services Data and Analytics Newsletter | July 2022
4. August 2022, PwC India

bereitgestellt von Google News

Jobangebote

Business Support Specialist
Diligene, New York, NY

Data Engineer
Analytica, Remote

Business Analyst - US Remote
Lumen, Remote

Business Intelligence Developer - Treasury and Liquidity
Barclays, Whippany, NJ

Business Analyst
Lumen, United States

Planning Engineer II
Lumen, Remote

DevOps Engineer
G-Research, Dallas, TX

Observability Engineer
Chainlink Labs, Remote

Data Engineer
Man Group, Boston, MA

Remote Technical Business Analyst
Circonus, Malvern, PA

Execution Developer
Man Group, Boston, MA

jobs by Indeed



Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

Datastax Astra logo

Build cloud-native apps fast with Astra, the open-source, multi-cloud stack for
modern data apps.
Get started with 80GB free.

Redis logo

The world’s most loved real‑time data platform.
Try free

Vertica logo

Vertica Accelerator. The fastest analytics and machine learning, delivered as SaaS, with automated setup, administration, and management. Free trial.

Neo4j logo

See for yourself how a graph database can make your life easier.
Use Neo4j online for free.

MariaDB logo

SkySQL, the ultimate
MariaDB cloud, is here.

Get started with SkySQL today!

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt