DB-EnginesDo you need a hard real time database?English
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > Hive vs. InterSystems IRIS vs. LeanXcale vs. Yaacomo

Vergleich der Systemeigenschaften Hive vs. InterSystems IRIS vs. LeanXcale vs. Yaacomo

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameHive  Xaus Vergleich ausschliessenInterSystems IRIS  Xaus Vergleich ausschliessenLeanXcale  Xaus Vergleich ausschliessenYaacomo  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungData Warehouse Software zum Abfragen und Verwalten großer verteilter Datenmengen beispielsweise in HadoopA containerised multi-model DBMS, interoperability and analytics data platform with wide capabilities for vertical and horizontal scalabilityA highly scalable full ACID SQL database with fast NoSQL data ingestion and GIS capabilitiesOpenCL based in-memory RDBMS, designed for efficiently utilizing the hardware via parallel computing
Primäres DatenbankmodellRelational DBMSDocument Store
Key-Value Store
Object oriented DBMS
Relational DBMS
Key-Value Store
Relational DBMS
Relational DBMS
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte81,58
Rang#17  Overall
#11  Relational DBMS
Punkte2,17
Rang#120  Overall
#22  Document Stores
#23  Key-Value Stores
#2  Object oriented DBMS
#59  Relational DBMS
Punkte0,17
Rang#297  Overall
#43  Key-Value Stores
#138  Relational DBMS
Punkte0,01
Rang#356  Overall
#155  Relational DBMS
Websitehive.apache.orgwww.intersystems.com/­products/­intersystems-iriswww.leanxcale.comyaacomo.com
Technische Dokumentationcwiki.apache.org/­confluence/­display/­Hive/­Homedocs.intersystems.com/­irislatest/­csp/­docbook/­DocBook.UI.Page.cls
EntwicklerApache Software Foundation infoUrsprünglich von Facebook entwickeltInterSystemsLeanXcaleQ2WEB GmbH
Erscheinungsjahr2012201820152009
Aktuelle Version3.1.2, August 20192021.1, Juni 2021
Lizenz infoCommercial or Open SourceOpen Source infoApache Version 2kommerziellkommerziellkommerziell
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinneinneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheJava
Server BetriebssystemeAlle Betriebssysteme mit einer Java VMAIX
Linux
macOS
Windows
Android
Linux
Windows
Datenschemajadepending on used data modeljaja
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejajaja
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTjanein
Sekundärindizesjajaja
SQL infoSupport of SQLSQL-like DML and DDL statementsjaja infothrough Apache Derbyja
APIs und andere ZugriffskonzepteJDBC
ODBC
Thrift
JDBC
ODBC
RESTful HTTP API
JDBC
Kafka Connector
ODBC
proprietary key/value interface
Spark Connector
JDBC
ODBC
Unterstützte ProgrammiersprachenC++
Java
PHP
Python
.Net
C++
Java
JavaScript (Node.js)
Python
C
Java
Scala
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresja infoBenutzerdefinierte Funktion und Map-Reduce Integrationja
Triggersneinjaja
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen KnotenShardingShardinghorizontale Partitionierung
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren Knotenfrei wählbarer ReplikationsfaktorSource-Replica ReplikationSource-Replica Replikation
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenja infoAbfragen werden als MapReduce Jobs behandeltneinneinnein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemEventual ConsistencyImmediate ConsistencyImmediate ConsistencyImmediate Consistency
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätneinjajaja
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenneinACIDACIDACID
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjajajaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjajajaja
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenjajaja
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleZugriffsrechte für Benutzer, Gruppen und RollenyesBenutzer mit feingranularem Berechtigungskonzept entsprechend SQL-Standard
Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller
HiveInterSystems IRISLeanXcaleYaacomo
Specific characteristicsFull ACID and full SQL operational database with analytical queries over operational...
» mehr
Competitive advantagesLinear scalability upto 100s of nodes (tested with 100 nodes and TPC-C).
» mehr
Typical application scenariosHybrid Transactional-Analytical Processing (HTAP) requiring an operational database...
» mehr
Key customersbanking/finance/fintech, telco, insurance, traveltech, M2M/IoT, retail
» mehr
Market metrics15 beta testers
» mehr
Licensing and pricing modelsannual fee covering license and support based on number of physical cores
» mehr

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen
DrittanbieterSQLFlow: Provides a visual representation of the overall flow of data. Automated SQL data lineage analysis across Databases, ETL, Business Intelligence, Cloud and Hadoop environments by parsing SQL Script and stored procedure.
» mehr

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
HiveInterSystems IRISLeanXcaleYaacomo
DB-Engines Blog Posts

Why is Hadoop not listed in the DB-Engines Ranking?
13. Mai 2013, Paul Andlinger

alle anzeigen