DB-EnginesExtremeDB: the mission critical dbmsEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > Hazelcast vs. Linter vs. Trafodion

Vergleich der Systemeigenschaften Hazelcast vs. Linter vs. Trafodion

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameHazelcast  Xaus Vergleich ausschliessenLinter  Xaus Vergleich ausschliessenTrafodion  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungA widely adopted in-memory data gridRDBMS for high security requirementsTransactional SQL-on-Hadoop DBMS
Primäres DatenbankmodellKey-Value StoreRelational DBMSRelational DBMS
Sekundäre DatenbankmodelleDocument Store infoJSON support with IMDG 3.12Spatial DBMS
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte9,11
Rang#49  Overall
#5  Key-Value Stores
Punkte0,15
Rang#366  Overall
#153  Relational DBMS
Punkte0,64
Rang#256  Overall
#120  Relational DBMS
Websitehazelcast.comlinter.ru/­entrafodion.apache.org
Technische Dokumentationhazelcast.org/­imdg/­docstrafodion.apache.org
EntwicklerHazelcastrelex.ru/­enApache Software Foundation, originally developed by HP
Erscheinungsjahr200819902014
Aktuelle Version5.2.1, November 20222.3.0, Februar 2019
Lizenz infoCommercial or Open SourceOpen Source infoApache Version 2; commercial licenses availablekommerziellOpen Source infoApache 2.0
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheJavaC und C++C++, Java
Server BetriebssystemeAlle Betriebssysteme mit einer Java VMAIX
Android
BSD
HP Open VMS
iOS
Linux
OS X
VxWorks
Windows
Linux
Datenschemaschemafreijaja
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejajaja
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTja infothe object must implement a serialization strategyneinnein
Sekundärindizesjajaja
SQL infoSupport of SQLSQL-like query languagejaja
APIs und andere ZugriffskonzepteJCache
JPA
Memcached Protokoll
RESTful HTTP API
ADO.NET
JDBC
LINQ
ODBC
OLE DB
Oracle Call Interface (OCI)
ADO.NET
JDBC
ODBC
Unterstützte Programmiersprachen.Net
C#
C++
Clojure
Go
Java
JavaScript (Node.js)
Python
Scala
C
C#
C++
Java
Perl
PHP
Python
Qt
Ruby
Tcl
All languages supporting JDBC/ODBC/ADO.Net
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresja infoEvent Listeners, Executor Servicesja infoproprietary syntax with the possibility to convert from PL/SQLJava Stored Procedures
Triggersja infoEventsjanein
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen KnotenShardingkeineSharding
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren Knotenja infoReplicated MapSource-Replica Replikationja, durch HBase
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenjaneinja infomittels user defined functions und HBase
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemImmediate Consistency or Eventual Consistency selectable by user infoRaft Consensus AlgorithmImmediate ConsistencyImmediate Consistency
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätneinjaja
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren Datenmanipulationenone or two-phase-commit; repeatable reads; read commitedACIDACID
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjajaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjajaja
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenjanein
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleRole-based access controlBenutzer mit feingranularem Berechtigungskonzept entsprechend SQL-StandardBenutzer mit feingranularem Berechtigungskonzept entsprechend SQL-Standard

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
HazelcastLinterTrafodion
Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

Hazelcast Announces New CMO Amid Rapid Demand for Real ...
31. Januar 2023, GlobeNewswire

Hazelcast CEO: Automation Rules The Real-Time Economy
10. Dezember 2022, Forbes

Hazelcast and the Benefits of Real-Time Data
28. Dezember 2022, The New Stack

Hazelcast launches serverless offering to accelerate real-time applications
28. Juli 2022, VentureBeat

Hazelcast Aims to Democratize Real-Time Data with Serverless
3. Oktober 2022, The New Stack

bereitgestellt von Google News

The Apache® Software Foundation Announces Annual Report for ...
31. August 2021, GlobeNewswire

How Facebook Accelerates SQL at Extreme Scale
31. August 2020, Datanami

Hadoop's growing enterprise presence demonstrated by three ...
10. September 2015, ZDNet

bereitgestellt von Google News



Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

Vertica logo

Vertica Accelerator. The fastest analytics and machine learning, delivered as SaaS, with automated setup, administration, and management. Free trial.

Datastax Astra logo

Build cloud-native apps fast with Astra, the open-source, multi-cloud stack for
modern data apps.
Get started with 80GB free.

Redis logo

The world’s most loved real‑time data platform.
Try free

MariaDB logo

SkySQL, the ultimate
MariaDB cloud, is here.

Get started with SkySQL today!

Neo4j logo

See for yourself how a graph database can make your life easier.
Use Neo4j online for free.

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt