DB-EnginesInfluxDB: Focus on building software with an easy-to-use serverless, scalable time series platformEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > H2 vs. HBase vs. NSDb

Vergleich der Systemeigenschaften H2 vs. HBase vs. NSDb

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameH2  Xaus Vergleich ausschliessenHBase  Xaus Vergleich ausschliessenNSDb  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungFull-featured RDBMS with a small footprint, either embedded into a Java application or used as a database server.Wide-Column Store basierend auf Apache Hadoop und auf Konzepten von BigTableScalable, High-performance Time Series DBMS designed for Real-time Analytics on top of Kubernetes
Primäres DatenbankmodellRelational DBMSWide Column StoreTime Series DBMS
Sekundäre DatenbankmodelleSpatial DBMS
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte9,90
Rang#51  Overall
#31  Relational DBMS
Punkte42,07
Rang#26  Overall
#2  Wide Column Stores
Punkte0,00
Rang#363  Overall
#34  Time Series DBMS
Websitewww.h2database.comhbase.apache.orgnsdb.io
Technische Dokumentationwww.h2database.com/­html/­main.htmlhbase.apache.orgnsdb.io/­Architecture
EntwicklerThomas MuellerApache Software Foundation infoApache Top-Level Projekt, ursprünglich entwickelt von Powerset
Erscheinungsjahr200520082017
Aktuelle Version2.1.210, Jaenner 20222.3.4, Jaenner 2021
Lizenz infoCommercial or Open SourceOpen Source infodual-licence (Mozilla public license, Eclipse public license)Open Source infoApache Version 2Open Source infoApache Version 2.0
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheJavaJavaJava, Scala
Server BetriebssystemeAlle Betriebssysteme mit einer Java VMLinux
Unix
Windows infomit Cygwin
Linux
macOS
Datenschemajaschema-free, schema definition possible
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejaoptions to bring your own types, AVROyes: int, bigint, decimal, string
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTneinneinnein
Sekundärindizesjaneinall fields are automatically indexed
SQL infoSupport of SQLjaneinSQL-like query language
APIs und andere ZugriffskonzepteJDBC
ODBC
Java API
RESTful HTTP API
Thrift
gRPC
HTTP REST
WebSocket
Unterstützte ProgrammiersprachenJavaC
C#
C++
Groovy
Java
PHP
Python
Scala
Java
Scala
Server-seitige Scripts infoStored ProceduresJava Stored Procedures and User-Defined Functionsja infoCoprocessors in Javanein
Triggersjaja
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen KnotenkeineShardingSharding
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren KnotenWith clustering: 2 database servers on different computers operate on identical copies of a databaseMulti-Source Replikation
Source-Replica Replikation
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenneinjanein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemImmediate ConsistencyImmediate Consistency or Eventual ConsistencyEventual Consistency
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätjaneinnein
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenACIDSingle row ACID (across millions of columns)nein
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenyes, multi-version concurrency control (MVCC)jaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der DatenjajaUsing Apache Lucene
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenjaja
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleBenutzer mit feingranularem Berechtigungskonzept entsprechend SQL-StandardAccess Control Lists (ACL) for RBAC, integration with Apache Ranger for RBAC & ABAC
Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller
H2HBaseNSDb
Specific characteristicsApache HBase is the leading NoSQL, distributed database management system, well suited...
» mehr
Competitive advantagesNo single point of failure ensures very high availability with multiple customers...
» mehr
Typical application scenariosInternet of Things (IOT), fraud detection applications, recommendation engines, product...
» mehr
Key customersApple, Salesforce, Cerner, Allegis Group, Bloomberg, Airtel, Thomson Reuters, Dish,...
» mehr
Market metrics#1 largest NoSQL database by revenue
» mehr
Licensing and pricing modelsApache license P ricing for commercial distribution provided by Cloudera and available...
» mehr

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
H2HBaseNSDb
DB-Engines Blog Posts