DB-EnginesExtremeDB: the mission critical dbmsEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > GeoMesa vs. Memcached

Vergleich der Systemeigenschaften GeoMesa vs. Memcached

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Unsere Besucher vergleichen GeoMesa und Memcached oft mit PostgreSQL, Elasticsearch und MongoDB.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameGeoMesa  Xaus Vergleich ausschliessenMemcached  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungGeoMesa ist ein verteiltes spatio-temporal DBMS basierend auf verschiedenen Systemen als Storage Layer.In-memory Key-Value Store, ursprünglich entwickelt für Caching
Primäres DatenbankmodellSpatial DBMSKey-Value Store
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte0,77
Rang#201  Overall
#4  Spatial DBMS
Punkte24,64
Rang#33  Overall
#4  Key-Value Stores
Websitewww.geomesa.orgwww.memcached.org
Technische Dokumentationwww.geomesa.org/­documentation/­stable/­user/­index.htmlgithub.com/­memcached/­memcached/­wiki
EntwicklerCCRi und AndereDanga Interactive infoursprünglich von Brad Fitzpatrick für LiveJournal entwickelt
Erscheinungsjahr20142003
Aktuelle Version3.2.0, April 20211.6.15, Maerz 2022
Lizenz infoCommercial or Open SourceOpen Source infoApache License 2.0Open Source infoBSD Lizenz
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheScalaC
Server BetriebssystemeFreeBSD
Linux
OS X
Unix
Windows
Datenschemajaschemafrei
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejanein
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTnein
Sekundärindizesjanein
SQL infoSupport of SQLneinnein
APIs und andere ZugriffskonzeptePropriätäres Protokoll
Unterstützte Programmiersprachen.Net
C
C++
ColdFusion
Erlang
Java
Lisp
Lua
OCaml
Perl
PHP
Python
Ruby
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresneinnein
Triggersneinnein
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen Knotenabhängig von Storage layerkeine
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren Knotenabhängig von Storage layerkeine infoRepcached, ein Memcached Patch, liefert Replication
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenjanein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten Systemabhängig von Storage layer
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätneinnein
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren Datenmanipulationenneinnein
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjanein
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenabhängig von Storage layer
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleja infoanhängig von dem zur Speicherung verwendeten DBMSja infomittels SASL (Simple Authentication and Security Layer) Protokoll

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
GeoMesaMemcached
DB-Engines Blog Posts

Spatial database management systems
6. April 2021, Matthias Gelbmann

alle anzeigen

Redis extends the lead in the DB-Engines key-value store ranking
3. Februar 2014, Matthias Gelbmann

New DB-Engines Ranking shows the popularity of database management systems
3. Oktober 2012, Matthias Gelbmann, Paul Andlinger

alle anzeigen

Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

How Pinterest Tuned Memcached for Big Performance Gains
16. Mai 2022, thenewstack.io

CISA Adds Zimbra Email Vulnerability to its Exploited Vulnerabilities Catalog
4. August 2022, The Hacker News

Business email platform Zimbra patches memcached injection flaw that imperils user credentials
16. Juni 2022, The Daily Swig

Google Releases Memorystore for Memcached into General Availability
9. März 2021, InfoQ.com

Zimbra Credential Theft Vulnerability Exploited in Attacks
5. August 2022, SecurityWeek

bereitgestellt von Google News

Jobangebote

Lead PHP Developer
Locals, Remote

PHP Data Engineer
FBS, Remote

Python Developer
Data Inc, Dallas, TX

Python Developer
mroads, Dallas, TX

Production Engineer
Facebook App, Remote

jobs by Indeed



Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

Vertica logo

Vertica Accelerator. The fastest analytics and machine learning, delivered as SaaS, with automated setup, administration, and management. Free trial.

MariaDB logo

SkySQL, the ultimate
MariaDB cloud, is here.

Get started with SkySQL today!

Redis logo

The world’s most loved real‑time data platform.
Try free

Datastax Astra logo

Build cloud-native apps fast with Astra, the open-source, multi-cloud stack for
modern data apps.
Get started with 80GB free.

Neo4j logo

See for yourself how a graph database can make your life easier.
Use Neo4j online for free.

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt