DB-EngineseXtremeDB reduces memory consumptionEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > FatDB vs. Microsoft Azure SQL Database vs. SAP SQL Anywhere

Vergleich der Systemeigenschaften FatDB vs. Microsoft Azure SQL Database vs. SAP SQL Anywhere

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameFatDB  Xaus Vergleich ausschliessenMicrosoft Azure SQL Database infofrüher SQL Azure  Xaus Vergleich ausschliessenSAP SQL Anywhere infofrüher Adaptive Server Anywhere genannt  Xaus Vergleich ausschliessen
Das Unternehmen FatDB/FatCloud hat im Februar 2014 seine Tätigkeit beendet. FatDB wurde eingestellt und erscheint deshalb nicht mehr im Ranking.
KurzbeschreibungEin .NET NoSQL DBMS, das in SQL Server integriert werden kann.Relationaler Datenbankdienst aus der Cloud mit großer Kompatibilität zum Microsoft SQL ServerRDBMS database and synchronization technologies for server, desktop, remote office, and mobile environments
Primäres DatenbankmodellDocument Store
Key-Value Store
Relational DBMSRelational DBMS
Sekundäre DatenbankmodelleDocument Store
Graph DBMS
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte64,40
Rang#17  Overall
#11  Relational DBMS
Punkte6,43
Rang#59  Overall
#33  Relational DBMS
Websiteazure.microsoft.com/­en-us/­services/­sql-databasewww.sap.com/­products/­sql-anywhere.html
Technische Dokumentationdocs.microsoft.com/­en-us/­azure/­azure-sqlhelp.sap.com/­sql-anywhere
EntwicklerFatCloudMicrosoftSAP infofrüher Sybase
Erscheinungsjahr201220101992
Aktuelle VersionV1217, Juli 2015
Lizenz infoCommercial or Open Sourcekommerziellkommerziellkommerziell
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinjanein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheC#C++
Server BetriebssystemeWindowsgehostetAIX
HP-UX
Linux
OS X
Solaris
Windows
Datenschemaschemafreijaja
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejajaja
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTjaja
Sekundärindizesjajaja
SQL infoSupport of SQLnein infoÃœber Integration mit SQL Serverjaja
APIs und andere Zugriffskonzepte.NET Client API
LINQ
RESTful HTTP API
RPC
Windows WCF Bindings
ADO.NET
JDBC
ODBC
ADO.NET
HTTP API
JDBC
ODBC
Unterstützte ProgrammiersprachenC#.Net
C#
Java
JavaScript (Node.js)
PHP
Python
Ruby
C
C#
C++
Delphi
Java
JavaScript (Node.js)
Perl
PHP
Python
Ruby
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresja infoÃœber ApplikationenTransact SQLyes, in C/C++, Java, .Net or Perl
Triggersja infoÃœber Applikationenjaja
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen KnotenShardingkeine
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren Knotenfrei wählbarer Replikationsfaktorja, immer mindestens 3 Replikas vorhandenSource-Replica Replikation infoDatabase mirroring
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenjaneinnein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemEventual Consistency
Immediate Consistency
Immediate ConsistencyImmediate Consistency
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätneinjaja
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenneinACIDACID
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjajaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjajaja
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenja
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrollenein infoSecurity Layer kann über Applikationen implementiert werdenBenutzer mit feingranularem Berechtigungskonzept entsprechend SQL-StandardBenutzer mit feingranularem Berechtigungskonzept entsprechend SQL-Standard

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
FatDBMicrosoft Azure SQL Database infofrüher SQL AzureSAP SQL Anywhere infofrüher Adaptive Server Anywhere genannt
DB-Engines Blog Posts

Cloud-based DBMS's popularity grows at high rates
12. Dezember 2019, Paul Andlinger

The popularity of cloud-based DBMSs has increased tenfold in four years
7. Februar 2017, Matthias Gelbmann

Increased popularity for consuming DBMS services out of the cloud
2. Oktober 2015, Paul Andlinger

alle anzeigen

Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

Build SQL Database Projects Easily in Azure Data Studio - Microsoft
15. Oktober 2020, Channel 9

How to Secure Azure SQL Database by Setting Minimal TLS Version - Microsoft
24. September 2020, Channel 9

Azure SQL Capacity Planning: Scenarios | Data Exposed - Microsoft
8. Oktober 2020, Channel 9

Infrastructure as Code and Azure – A Match Made in the Cloud (Part 2) - Microsoft
13. Oktober 2020, Channel 9

Infrastructure as Code and Azure – A Match Made in the Cloud (Part 1) - Microsoft
29. September 2020, Channel 9

bereitgestellt von Google News

SAP SQL Anywhere
13. Oktober 2016, TechTarget

SAP gives SQL Anywhere a new IoT injection
16. Juli 2015, Computerworld

Best Database Management Software 2020
14. Juli 2020, Datamation

Rimini Street expands support beyond SAP and Oracle
9. Juni 2017, Inside SAP Magazine

SAP HANA Dresses for Internet of Things and Predictive Analytics
17. Juni 2015, CloudTimes

bereitgestellt von Google News

Jobangebote

Azure Database SME
Baer Group, New York, NY

Entry Level Developer
The Nexxus Group, Beverly, MA

Database Administrator
Ogletree Deakins, Greenville, SC

Data Visualization Specialist
Lyondell Chemical Company, Houston, TX

Azure Developer
Raditech LLC, Yorkville, IL

Database Administrator
ECR Software Corporation, Boone, NC

jobs by Indeed




Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

Vertica logo

The fastest unified analytical warehouse at extreme scale with in-database Machine Learning. Try Vertica for free with no time limit.

MariaDB logo

SkySQL, the ultimate
MariaDB cloud, is here.

Get started with SkySQL today!

Neo4j logo

Get your free copy of the new O'Reilly book Graph Algorithms with 20+ examples for
machine learning, graph analytics and more.

Datastax Astra logo

Cassandra made easy in the cloud. Build cloud-native applications faster with CQL, REST and GraphQL APIs.
Try for Free.

Couchbase logo

SQL + JSON + NoSQL.
Power, flexibility & scale.
All open source.
Get started now.

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt