DB-EnginesExtremeDB: the embedded DBMS for embedded systemsEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > EsgynDB vs. Hawkular Metrics vs. Microsoft Access

Vergleich der Systemeigenschaften EsgynDB vs. Hawkular Metrics vs. Microsoft Access

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameEsgynDB  Xaus Vergleich ausschliessenHawkular Metrics  Xaus Vergleich ausschliessenMicrosoft Access  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungEnterprise-class SQL-on-Hadoop solution, powered by Apache TrafodionHawkular metrics is the metric storage of the Red Hat sponsored Hawkular monitoring system. It is based on Cassandra.Microsoft Access kombiniert ein Backend (JET bzw. ACE Engine) mit einem grafischen Frontend zur Datenabfrage bzw. Datenmanipulation. infoDas Access-Frontend wird häufig auch für Zugriff auf andere Datenquellen (DBMS, Excel, etc) verwendet.
Primäres DatenbankmodellRelational DBMSTime Series DBMSRelational DBMS
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte0,25
Rang#273  Overall
#125  Relational DBMS
Punkte0,00
Rang#345  Overall
#30  Time Series DBMS
Punkte116,72
Rang#10  Overall
#7  Relational DBMS
Websiteesgyn.comwww.hawkular.orgwww.microsoft.com/­en-us/­microsoft-365/­access
Technische Dokumentationesgyn.com/­developerswww.hawkular.org/­hawkular-metrics/­docs/­user-guidedeveloper.microsoft.com/­en-us/­access
EntwicklerEsgynCommunity supported by Red HatMicrosoft
Erscheinungsjahr201520141992
Aktuelle Version1902 (16.0.11328.20222), Maerz 2019
Lizenz infoCommercial or Open SourcekommerziellOpen Source infoApache 2.0kommerziell infoGebündelt mit Microsoft Office Lizenzen
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheC++, JavaJavaC++
Server BetriebssystemeLinuxLinux
OS X
Windows
Windows infoKein eigentlicher Datenbank-Server, sondern Ausführung von DLL's.
Datenschemajaschemafreija
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejajaja
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTneinnein
Sekundärindizesjaneinja
SQL infoSupport of SQLjaneinja infoaber nicht SQL Standard konform
APIs und andere ZugriffskonzepteADO.NET
JDBC
ODBC
HTTP RESTADO.NET
DAO
ODBC
OLE DB
Unterstützte ProgrammiersprachenAll languages supporting JDBC/ODBC/ADO.NetGo
Java
Python
Ruby
C
C#
C++
Delphi
Java (JDBC-ODBC)
VBA
Visual Basic.NET
Server-seitige Scripts infoStored ProceduresJava Stored Proceduresneinja infoab Access 2010 mit ACE-Engine
Triggersneinja infovia Hawkular Alertingja infoab Access 2010 mit ACE-Engine
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen KnotenShardingSharding infobasierend auf Cassandrakeine
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren KnotenMulti-source replication between multi datacentersfrei wählbarer Replikationsfaktor infobasierend auf Cassandrakeine
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenjaneinnein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemImmediate ConsistencyEventual Consistency infobasierend auf Cassandra
Immediate Consistency infobasierend auf Cassandra
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätjaneinja
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenACIDneinACID infoaber keine Files für Transaktions-Logging
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjajaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjajaja infoaber keine Files für Transaktions-Logging
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenneinnein
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleBenutzer mit feingranularem Berechtigungskonzept entsprechend SQL-Standardneinnein infoeinfache Benutzerverwaltung war vorhanden bis zur Version Access 2003

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
EsgynDBHawkular MetricsMicrosoft Access
DB-Engines Blog Posts

MS Access drops in DB-Engines Ranking
2. Mai 2013, Paul Andlinger

Microsoft SQL Server regained rank 2 in the DB-Engines popularity ranking
3. Dezember 2012, Matthias Gelbmann

New DB-Engines Ranking shows the popularity of database management systems
3. Oktober 2012, Matthias Gelbmann, Paul Andlinger

alle anzeigen

Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

Esgyn Corporation and Ampool Partner to Bring In-Memory Optimized Operational, Transactional and Real-Time Analytics to Hadoop.
18. Mai 2017, PR Newswire

Mphasis partners with Esgyn Corporation to provide specialized solutions to clients looking to harness big...
28. Mai 2019, Moneycontrol

Esgyn Corporation and Zaloni Partner to Make Data Lakes More Powerful and Deliver Benefits Faster!
30. November 2017, PR Newswire

Mphasis partners with Esgyn Corporation to optimize Open-Source frameworks and expand industry footprint
24. Mai 2019, PRNewswire

bereitgestellt von Google News

Waiting for Red Hat OpenShift 4.0? Too late, 4.1 has already arrived… • DEVCLASS
5. Juni 2019, DevClass

5 DevOps Tools for Logging and Monitoring
31. Januar 2017, Linux.com

This Week in Spring: Spring Boot, jOOQ, and the Future of Enterprise Java
24. Februar 2017, DZone News

bereitgestellt von Google News

Longitudinal assessment of symptoms and risk of SARS-CoV-2 infection in healthcare workers across 5 hospitals to understand ethnic differences in infection risk.
15. April 2021, The Lancet

Events Terms of Service
19. März 2021, MarketScale

CARISMA Therapeutics Announces First Patient Dosed in Landmark Clinical Study Evaluating Engineered Macrophages in Humans
18. März 2021, PRNewswire

Carisma Therapeutics Begins Study of CAR Macrophage Therapy for HER2-Overexpressing Solid Tumors
18. März 2021, Precision Oncology News

DataNumen Access Repair 3.8: Exhaustive Recovery of Databases and Multilingual Interface
16. März 2021, Send2Press Newswire

bereitgestellt von Google News

Jobangebote

Dev/Ops Engineer
FIS Global, Atlanta, GA

Microsoft Access Consultant
GeBBS Consulting, Remote

Fraud Investigations Analyst
FICO, Fairfax, VA

Business Operations Specialist - Remote in Schaumburg, IL or Lenexa, KS
UnitedHealth Group, Schaumburg, IL

Senior Billing Specialist
Flex Technology Group, Remote

Security Screener ($16.50/Hour + Flight Privileges)
ERMC Aviation LLC, Los Angeles, CA

jobs by Indeed




Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

Datastax Astra logo

Build cloud-native apps fast with Astra, the open-source, multi-cloud stack for
modern data apps.
Get started with 5 GB free..

MariaDB logo

SkySQL, the ultimate
MariaDB cloud, is here.

Get started with SkySQL today!

AllegroGraph logo

Graph Database Leader for AI Knowledge Graph Applications - The Most Secure Graph Database Available.
Free Download

Neo4j logo

Get your free copy of the new O'Reilly book Graph Algorithms with 20+ examples for
machine learning, graph analytics and more.

Couchbase logo

SQL + JSON + NoSQL.
Power, flexibility & scale.
All open source.
Get started now.

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt