DB-EnginesDo you need a hard real time database?English
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > EXASOL vs. Firebase Realtime Database vs. IBM Cloudant vs. IRONdb vs. SiteWhere

Vergleich der Systemeigenschaften EXASOL vs. Firebase Realtime Database vs. IBM Cloudant vs. IRONdb vs. SiteWhere

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameEXASOL  Xaus Vergleich ausschliessenFirebase Realtime Database  Xaus Vergleich ausschliessenIBM Cloudant  Xaus Vergleich ausschliessenIRONdb  Xaus Vergleich ausschliessenSiteWhere  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungHigh-performance, in-memory, MPP database specifically designed for in-memory analytics.Cloud-hosted realtime document store. iOS, Android, and JavaScript clients share one Realtime Database instance and automatically receive updates with the newest data.Auf Apache CouchDB basierendes Database as a Service AngebotA distributed Time Series DBMS with a focus on scalability, fault tolerance and operational simplicityM2M Integrationsplatform zur Speicherung und Abfrage von Zeitserien
Primäres DatenbankmodellRelational DBMSDocument StoreDocument StoreTime Series DBMSTime Series DBMS
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte2,97
Rang#103  Overall
#53  Relational DBMS
Punkte18,48
Rang#39  Overall
#6  Document Stores
Punkte3,26
Rang#95  Overall
#17  Document Stores
Punkte0,00
Rang#363  Overall
#34  Time Series DBMS
Punkte0,00
Rang#363  Overall
#34  Time Series DBMS
Websitewww.exasol.comfirebase.google.com/­products/­realtime-databasewww.ibm.com/­cloud/­cloudantwww.circonus.com/­solutions/­time-series-databasesitewhere.io
Technische Dokumentationwww.exasol.com/­resourcesfirebase.google.com/­docs/­databasecloud.ibm.com/­docs/­Cloudantdocs.circonus.com/­irondbsitewhere.io/­docs/­2.1.0
EntwicklerExasolGoogle infoacquired by Google 2014IBM, Apache Software Foundation infoIBM hat im Februar 2014 Cloudant gekauftCirconus LLC.SiteWhere
Erscheinungsjahr20002012201020172010
Aktuelle VersionV0.10.20, January 2018
Lizenz infoCommercial or Open SourcekommerziellkommerziellkommerziellkommerziellOpen Source infoCommon Public Attribution License Version 1.0
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinjajaneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheErlangC und C++Java
Server BetriebssystemegehostetgehostetLinuxLinux
OS X
Windows
Datenschemajaschemafreischemafreischemafreivordefiniertes Schema
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejajaneinja infotext, numeric, histogramsja
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTneinneinneinneinnein
Sekundärindizesjajajaneinnein
SQL infoSupport of SQLjaneinneinSQL-like query language (Circonus Analytics Query Language: CAQL)nein
APIs und andere Zugriffskonzepte.Net
JDBC
ODBC
WebSocket
Android
iOS
JavaScript API
RESTful HTTP API
RESTful HTTP/JSON APIHTTP APIHTTP REST
Unterstützte ProgrammiersprachenJava
Lua
Python
R
Java
JavaScript
Objective-C
C#
Java
JavaScript
Objective-C
PHP
Ruby
.Net
C
C++
Clojure
Erlang
Go
Haskell
Java
JavaScript
JavaScript (Node.js)
Lisp
Lua
Perl
PHP
Python
R
Ruby
Rust
Scala
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresbenutzerdefinierte Funktionenlimited functionality with using 'rules'View Functions (Map-Reduce) in JavaScriptyes, in Lua
TriggersjaCallbacks are triggered when data changesjanein
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen KnotenShardingShardingAutomatic, metric affinity per nodeSharding infobasierend auf HBase
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren KnotenMulti-Source Replikation
Source-Replica Replikation
configurable replication factor, datacenter awarefrei wählbarer Replikationsfaktor infobasierend auf HBase
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenja infoHadoop integrationneinjaneinnein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemImmediate ConsistencyEventual Consistency infoif the client is offline
Immediate Consistency infoif the client is online
Eventual ConsistencyImmediate consistency per node, eventual consistency across nodesImmediate Consistency
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätjaneinneinneinnein
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenACIDjanein infoAtomare Operationen innerhalb eines Dokumentes möglichneinnein
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjajaja infoOptimistic lockingjaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjajajajaja
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenjaneinneinnein
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleAccess rights for users, groups and roles according to SQL-standardyes, based on authentication and database rulesZugriffsrechte für Benutzer pro Datenbank definierbarneinBenutzer mit feingranularem Berechtigungskonzept

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
EXASOLFirebase Realtime DatabaseIBM CloudantIRONdbSiteWhere
DB-Engines Blog Posts