DB-EnginesExtremeDB: the first and only COTS deterministic embedded database management system for mission- and safety-critical hard real-time applicationsEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > EJDB vs. Manticore Search vs. TimesTen

Vergleich der Systemeigenschaften EJDB vs. Manticore Search vs. TimesTen

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameEJDB  Xaus Vergleich ausschliessenManticore Search  Xaus Vergleich ausschliessenTimesTen  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungEingebettete Library mit JSON-Notation für Queries (Syntax ähnlich zu MongoDB)Open Source Suchmaschine zum Suchen in Daten aus verschiedenen Quellen. Forked aus SphinxIn-Memory RDBMS compatible to Oracle
Primäres DatenbankmodellDocument StoreSuchmaschineRelational DBMS
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte0,27
Rang#273  Overall
#39  Document Stores
Punkte0,11
Rang#309  Overall
#16  Suchmaschinen
Punkte1,85
Rang#125  Overall
#60  Relational DBMS
Websiteejdb.orgmanticoresearch.comwww.oracle.com/­database/­technologies/­related/­timesten.html
Technische Dokumentationgithub.com/­Softmotions/­ejdb/­blob/­master/­README.mddocs.manticoresearch.com/­latest/­html
github.com/­manticoresoftware/­manticoresearch
docs.oracle.com/­database/­timesten-18.1
EntwicklerSoftmotionsManticore SoftwareOracle, TimesTen Performance Software, HP infooriginally founded in HP Labs it was acquired by Oracle in 2005
Erscheinungsjahr201220171998
Aktuelle Version11 Release 2 (11.2.2.8.0)
Lizenz infoCommercial or Open SourceOpen Source infoGPLv2Open Source infoGPL Version 2kommerziell
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheCC++
Server BetriebssystemeserverlosFreeBSD
Linux
NetBSD
OS X
Solaris
Windows
AIX
HP-UX
Linux
OS X
Solaris SPARC/x86
Windows
Datenschemaschemafreijaja
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder dateja infostring, integer, double, bool, date, object_idneinja
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTnein
Sekundärindizesneinja infoFull-Text Index auf allen Suchfeldernja
SQL infoSupport of SQLneinSQL-like query languageja
APIs und andere ZugriffskonzepteIn-process LibraryProprietäres ProtokollJDBC
ODBC
ODP.NET
Oracle Call Interface (OCI)
Unterstützte ProgrammiersprachenActionscript
C
C#
C++
Go
Java
JavaScript (Node.js)
Lua
Objective-C
Pike
Python
Ruby
C++ infoinoffizielle Client Library
Java
Perl infoinoffizielle Client Library
PHP
Python
Ruby infoinoffizielle Client Library
C
C++
Java
PL/SQL
Server-seitige Scripts infoStored ProceduresneinneinPL/SQL
Triggersneinneinnein
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen KnotenkeineSharding infoAufteilung der Daten erfolgt manuell, Suchabfragen auf verteilten Index werden unterstützt.keine
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren KnotenkeinekeineMulti-Source Replikation
Source-Replica Replikation
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenneinneinnein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemImmediate Consistency or Eventual Consistency depending on configuration
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätnein infoNormalerweise nicht gebraucht, ähnliche Funktionalität mit collection joinsneinja
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenneinneinACID
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenja infoRead/Write Lockingjaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjaja infoDer Originalinhalt von Feldern wird nicht im Manticore-Index gespeichert.ja infoby means of logfiles and checkpoints
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenja
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleneinneinBenutzer mit feingranularem Berechtigungskonzept entsprechend SQL-Standard

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
EJDBManticore SearchTimesTen
Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

How To Develop Your Custom Autocorrect Implementation with Manticore [A Step by Step Guide]
20. Februar 2020, hackernoon.com

Build A Web Crawler with Search bar Using Wget and Manticore [A Step By Step Guide]
18. April 2020, hackernoon.com

Highlighting in Search Results
24. Mai 2020, hackernoon.com

bereitgestellt von Google News



Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

MariaDB logo

SkySQL, the ultimate
MariaDB cloud, is here.

Get started with SkySQL today!

Neo4j logo

See for yourself how a graph database can make your life easier.
Use Neo4j online for free.

Vertica logo

Vertica Accelerator. The fastest analytics and machine learning, delivered as SaaS, with automated setup, administration, and management. Free trial.

Couchbase logo

The modern database for enterprise applications. Build fast. Scale Big. Save more.
Get started today.

Datastax Astra logo

Build cloud-native apps fast with Astra, the open-source, multi-cloud stack for
modern data apps.
Get started with 5 GB free..

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt