DB-EnginesExtremeDB: the hard real time dbmsEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > EJDB vs. Hypertable vs. KairosDB

Vergleich der Systemeigenschaften EJDB vs. Hypertable vs. KairosDB

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameEJDB  Xaus Vergleich ausschliessenHypertable  Xaus Vergleich ausschliessenKairosDB  Xaus Vergleich ausschliessen
Hypertable has stopped its further development with March 2016 and is removed from the DB-Engines ranking.
KurzbeschreibungEingebettete Library mit JSON-Notation für Queries (Syntax ähnlich zu MongoDB)Eine Open Source BigTable Implementation basierend auf Distributed File Systems wie HadoopVerteiltes Time Series DBMS basierend auf Cassandra
Primäres DatenbankmodellDocument StoreWide Column StoreTime Series DBMS
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte0,10
Rang#314  Overall
#41  Document Stores
Punkte0,65
Rang#214  Overall
#16  Time Series DBMS
Websiteejdb.orggithub.com/­kairosdb/­kairosdb
Technische Dokumentationgithub.com/­Softmotions/­ejdb/­blob/­master/­README.mdkairosdb.github.io
EntwicklerSoftmotionsHypertable Inc.
Erscheinungsjahr201220092013
Aktuelle Version0.9.8.11, Maerz 20161.2.2, November 2018
Lizenz infoCommercial or Open SourceOpen Source infoGPLv2Open Source infoGNU Version 3. Kommerzielle Lizenzen verfügbarOpen Source infoApache 2.0
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheCC++Java
Server BetriebssystemeserverlosLinux
OS X
Windows infoein inoffizieller Windows-Port ist verfügbar
Linux
OS X
Windows
Datenschemaschemafreischemafreischemafrei
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder dateja infostring, integer, double, bool, date, object_idneinja
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTnein
Sekundärindizesneineingeschränkt infoNur Gleichheits- und Präfixabfragennein
SQL infoSupport of SQLneinneinnein
APIs und andere ZugriffskonzepteIn-process LibraryC++ API
Thrift
Graphite protocol
HTTP REST
Telnet API
Unterstützte ProgrammiersprachenActionscript
C
C#
C++
Go
Java
JavaScript (Node.js)
Lua
Objective-C
Pike
Python
Ruby
C++
Java
Perl
PHP
Python
Ruby
Java
JavaScript infoNode.js
PHP
Python
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresneinneinnein
Triggersneinneinnein
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen KnotenkeineShardingSharding infobasierend auf Cassandra
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren Knotenkeinewählbarer Replikationsfaktor auf Filesystemebenefrei wählbarer Replikationsfaktor infobasierend auf Cassandra
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenneinjanein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemImmediate ConsistencyEventual Consistency infobasierend auf Cassandra
Immediate Consistency infobasierend auf Cassandra
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätnein infoNormalerweise nicht gebraucht, ähnliche Funktionalität mit collection joinsneinnein
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren Datenmanipulationenneinneinnein
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenja infoRead/Write Lockingjaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjajaja
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltennein
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleneinneineinfacher Passwort-basierter Zugriffsschutz

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
EJDBHypertableKairosDB
Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

US NoSQL Market Latest Statistics, Porter's Five Forces Analysis, Future Dynamics And Tendencies By Region – ManufactureLink
27. Mai 2022, ManufactureLink

Updated Insight NoSQL Market Future Trends, Scope, Top Players 2016 to 2028 | Microsoft SQL Server, MySQL, MongoDB, PostgreSQL, Oracle Database, MongoLab, MarkLogic, Couchbase, CloudDB, DynamoDB, B… – Industrial IT
27. Mai 2022, Industrial IT

TimescaleDB goes distributed; implements ‘Chunking’ over ‘Sharding’ for scaling-out
22. August 2019, Packt Hub

NoSQL Databases | When to Use NoSQL vs SQL
19. Januar 2022, Server Watch

bereitgestellt von Google News

The Rise of Time Series Databases
3. März 2020, Automation.com

bereitgestellt von Google News



Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

AllegroGraph logo

Graph Database Leader for AI Knowledge Graph Applications - The Most Secure Graph Database Available.
Free Download

MariaDB logo

SkySQL, the ultimate
MariaDB cloud, is here.

Get started with SkySQL today!

Neo4j logo

See for yourself how a graph database can make your life easier.
Use Neo4j online for free.

Redis logo

The world’s most loved real‑time data platform.
Try free

The definitive guide for Cassandra

Imagine What You Could Do if Scalability Wasn‘t a Problem!
Download the Cassandra e-book for free!

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt