DB-EnginesExtremeDB Active Replication featuresEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > Drizzle vs. PostgreSQL

Vergleich der Systemeigenschaften Drizzle vs. PostgreSQL

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Unsere Besucher vergleichen Drizzle und PostgreSQL oft mit MySQL, MariaDB und Microsoft SQL Server.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameDrizzle  Xaus Vergleich ausschliessenPostgreSQL  Xaus Vergleich ausschliessen
Drizzle has published its last release in September 2012. The open-source project is discontinued and Drizzle is excluded from the DB-Engines ranking.
KurzbeschreibungMySQL fork mit erweiterbarem Micro-Kernel und mit Betonung von Leistung vor Kompatibilität.Weit verbreitetes, allgemein einsetzbares Open Source RDBMS infoEntwickelt als objektorientiertes DBMS, im Laufe der Zeit um 'Standards' wie SQL erweitert
Primäres DatenbankmodellRelational DBMSRelational DBMS infomit objektorientierten Erweiterungen, z.B.: benutzerdefinierte Datentypen/Funktionen und Vererbung. Key/Value handling mit hstore Modul.
Sekundäre DatenbankmodelleDocument Store
Spatial DBMS
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte559,25
Rang#4  Overall
#4  Relational DBMS
Websitewww.postgresql.org
Technische Dokumentationwww.postgresql.org/­docs
EntwicklerDrizzle Projekt, ursprünglich gestartet von Brian AkerPostgreSQL Global Development Group infowww.postgresql.org/­developer
Erscheinungsjahr20081989 info1989: Postgres, 1996: PostgreSQL
Aktuelle Version7.2.4, September 201213.2 , Februar 2021
Lizenz infoCommercial or Open SourceOpen Source infoGNU GPLOpen Source infoBSD
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ScaleGrid for PostgreSQL: Fully managed PostgreSQL hosting on AWS, Azure and DigitalOcean with high availability and SSH access on the #1 multi-cloud DBaaS.
ImplementierungsspracheC++C
Server BetriebssystemeFreeBSD
Linux
OS X
FreeBSD
HP-UX
Linux
NetBSD
OpenBSD
OS X
Solaris
Unix
Windows
Datenschemajaja
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejaja
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTja infospecific XML-type available, but no XML query functionality.
Sekundärindizesjaja
SQL infoSupport of SQLja infomit propriätären Erweiterungenja infoStandard mit zahlreichen Erweiterungen
APIs und andere ZugriffskonzepteJDBCADO.NET
JDBC
native C library
ODBC
streaming API for large objects
Unterstützte ProgrammiersprachenC
C++
Java
PHP
.Net
C
C++
Delphi
Java infoJDBC
JavaScript (Node.js)
Perl
PHP
Python
Tcl
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresneinbenutzerdefinierte Funktionen inforealisiert z.B. mit spezifischer Sprache PL/pgSQL, aber auch andere Sprachen möglich (Perl, Python, Tcl, etc.)
Triggersnein infoHooks für Callbacks innerhalb der Servers können verwendet werden.ja
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen KnotenShardingpartitioning by range, list and (since PostgreSQL 11) by hash
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren KnotenMulti-Source Replikation
Source-Replica Replikation
Source-Replica Replikation infoandere Varianten durch Verwendung von 3rd party - tools
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenneinnein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemImmediate Consistency
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätjaja
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenACIDACID
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjaja
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltennein
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrollePluggable Authentication Mechanismen infoz.B. LDAP, HTTPBenutzer mit feingranularem Berechtigungskonzept entsprechend SQL-Standard

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen
DrittanbieterCYBERTEC is your professional partner for PostgreSQL services and Data Science since 2000. With offices in Austria, Uruguay, Estonia, Poland, South Africa and Switzerland, CYBERTEC operates worldwide and is here for you 24/7!
» mehr

ClusterControl: the only management system you’ll ever need to take control of your open source database infrastructure.
» mehr

Fivetran: Quickly and easily centralize your on-premise and cloud databases.
» mehr

General SQL Parser: Instantly adding parsing, decoding, analysis and rewrite SQL processing capability to your products.
» mehr

Navicat for PostgreSQL is an easy-to-use graphical tool for PostgreSQL database development.
» mehr

pgDash: In-Depth PostgreSQL Monitoring.
» mehr

EDB: Helping organizations get the most from PostgreSQL, Oracle Migration, High Availability, Security
» mehr

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
DrizzlePostgreSQL
DB-Engines Blog Posts

MySQL won the April ranking; did its forks follow?
1. April 2015, Paul Andlinger

Has MySQL finally lost its mojo?
1. Juli 2013, Matthias Gelbmann

alle anzeigen

PostgreSQL is the DBMS of the Year 2020
4. Januar 2021, Paul Andlinger, Matthias Gelbmann

PostgreSQL is the DBMS of the Year 2018
2. Januar 2019, Paul Andlinger, Matthias Gelbmann

PostgreSQL is the DBMS of the Year 2017
2. Januar 2018, Paul Andlinger, Matthias Gelbmann

alle anzeigen

Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

Five tips for a smooth migration to PostgreSQL
7. Mai 2021, Information Age

Guest View: OLAP + OLTP = ...PostgreSQL?
12. April 2021, SDTimes.com

Rockset Enables Real-Time Analytics for MySQL and PostgreSQL
17. April 2021, DevPro Journal

Jan Wieck, Former Postgres Core Team Member, Joins Crunchy Data - PRNewswire
26. April 2021, PRNewswire

Rockset takes a deeper dive into enterprise data pool
15. April 2021, ZDNet

bereitgestellt von Google News

Jobangebote

Data Migration Specialist, Veterans Affairs
Peraton, Herndon, VA

Software Developer - Fulltime
Cerebrum Software Solutions, Ashburn, VA

Yellowbrick/PostgreSQL Database Administrator
Highmark Health, Harrisburg, PA

ETL Developer
CACI, Ashburn, VA

Jr. Python Developer
NITR, Herndon, VA

jobs by Indeed




Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

Vertica logo

The fastest unified analytical warehouse at extreme scale with in-database Machine Learning. Try Vertica for free with no time limit.

Couchbase logo

SQL + JSON + NoSQL.
Power, flexibility & scale.
All open source.
Get started now.

Datastax Astra logo

Build cloud-native apps fast with Astra, the open-source, multi-cloud stack for
modern data apps.
Get started with 5 GB free..

Neo4j logo

Get your free copy of the new O'Reilly book Graph Algorithms with 20+ examples for
machine learning, graph analytics and more.

MariaDB logo

SkySQL, the ultimate
MariaDB cloud, is here.

Get started with SkySQL today!

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt