DB-EnginesDo you need a hard real time database?English
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > CouchDB vs. FatDB vs. IRONdb vs. Kyligence Enterprise vs. Yaacomo

Vergleich der Systemeigenschaften CouchDB vs. FatDB vs. IRONdb vs. Kyligence Enterprise vs. Yaacomo

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameCouchDB infosteht für "Cluster Of Unreliable Commodity Hardware"  Xaus Vergleich ausschliessenFatDB  Xaus Vergleich ausschliessenIRONdb  Xaus Vergleich ausschliessenKyligence Enterprise  Xaus Vergleich ausschliessenYaacomo  Xaus Vergleich ausschliessen
Das Unternehmen FatDB/FatCloud hat im Februar 2014 seine Tätigkeit beendet. FatDB wurde eingestellt und erscheint deshalb nicht mehr im Ranking.
KurzbeschreibungEin JSON - Document Store inspiriert durch Lotus Notes der von Server-Clustern bis Mobile Phones skaliertEin .NET NoSQL DBMS, das in SQL Server integriert werden kann.A distributed Time Series DBMS with a focus on scalability, fault tolerance and operational simplicityA distributed analytics engine for big data, built on top of Apache KylinOpenCL based in-memory RDBMS, designed for efficiently utilizing the hardware via parallel computing
Primäres DatenbankmodellDocument StoreDocument Store
Key-Value Store
Time Series DBMSRelational DBMSRelational DBMS
Sekundäre DatenbankmodelleSpatial DBMS infousing the Geocouch extension
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte17,16
Rang#41  Overall
#7  Document Stores
Punkte0,00
Rang#363  Overall
#34  Time Series DBMS
Punkte0,22
Rang#287  Overall
#135  Relational DBMS
Punkte0,01
Rang#356  Overall
#155  Relational DBMS
Websitecouchdb.apache.orgwww.circonus.com/­solutions/­time-series-databasekyligence.io/­kyligence-enterpriseyaacomo.com
Technische Dokumentationdocs.couchdb.org/­en/­stabledocs.circonus.com/­irondb
EntwicklerApache Software Foundation infoApache Top-Level Projekt, ursprünglich entwickelt von Damien Katz, ehemaliger Lotus Notes EntwicklerFatCloudCirconus LLC.Kyligence, Inc.Q2WEB GmbH
Erscheinungsjahr20052012201720162009
Aktuelle Version3.2.2, April 2022V0.10.20, January 2018
Lizenz infoCommercial or Open SourceOpen Source infoApache Version 2kommerziellkommerziellkommerziellkommerziell
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinneinneinneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheErlangC#C und C++Java
Server BetriebssystemeAndroid
BSD
Linux
OS X
Solaris
Windows
WindowsLinuxLinuxAndroid
Linux
Windows
Datenschemaschemafreischemafreischemafreijaja
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder dateneinjaja infotext, numeric, histogramsjaja
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTneinneinneinnein
Sekundärindizesja infoüber Viewsjaneinjaja
SQL infoSupport of SQLneinnein infoÃœber Integration mit SQL ServerSQL-like query language (Circonus Analytics Query Language: CAQL)ANSI SQL for queries (using Apache Calcite)ja
APIs und andere ZugriffskonzepteRESTful HTTP/JSON API.NET Client API
LINQ
RESTful HTTP API
RPC
Windows WCF Bindings
HTTP APIJDBC
ODBC
RESTful HTTP API
JDBC
ODBC
Unterstützte ProgrammiersprachenC
C#
ColdFusion
Erlang
Haskell
Java
JavaScript
Lisp
Lua
Objective-C
OCaml
Perl
PHP
PL/SQL
Python
Ruby
Smalltalk
C#.Net
C
C++
Clojure
Erlang
Go
Haskell
Java
JavaScript
JavaScript (Node.js)
Lisp
Lua
Perl
PHP
Python
R
Ruby
Rust
Scala
Server-seitige Scripts infoStored ProceduresView Functions in JavaScriptja infoÃœber Applikationenyes, in Lua
Triggersjaja infoÃœber Applikationenneinja
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen KnotenSharding infoimproved architecture with release 2.0ShardingAutomatic, metric affinity per nodehorizontale Partitionierung
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren KnotenMulti-Source Replikation
Source-Replica Replikation
frei wählbarer Replikationsfaktorconfigurable replication factor, datacenter awareSource-Replica Replikation
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenjajaneinjanein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemEventual ConsistencyEventual Consistency
Immediate Consistency
Immediate consistency per node, eventual consistency across nodesImmediate ConsistencyImmediate Consistency
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätneinneinneinja
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren Datenmanipulationennein infoatomare Operationen innerhalb eines Dokumentes möglichneinneinACID
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenja infoStrategie: optimistic lockingjajajaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjajajajaja
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenneinneinneinja
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleZugriffsrechte für Benutzer pro Datenbank definierbarnein infoSecurity Layer kann über Applikationen implementiert werdenneinBenutzer mit feingranularem Berechtigungskonzept entsprechend SQL-Standard

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
CouchDB infosteht für "Cluster Of Unreliable Commodity Hardware"FatDBIRONdbKyligence EnterpriseYaacomo
DB-Engines Blog Posts

Couchbase climbs up the DB-Engines Ranking, increasing its popularity by 10% every month
2. Juni 2014, Matthias Gelbmann

alle anzeigen