DB-EnginesExtremeDB: the mission critical dbmsEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > Citus vs. dBASE vs. Sqrrl

Vergleich der Systemeigenschaften Citus vs. dBASE vs. Sqrrl

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameCitus  Xaus Vergleich ausschliessendBASE  Xaus Vergleich ausschliessenSqrrl  Xaus Vergleich ausschliessen
Sqrrl has been acquired by Amazon and became a part of Amazon Web Services. It has been removed from the DB-Engines ranking.
KurzbeschreibungScalable hybrid operational and analytics RDBMS for big data use cases based on PostgreSQLdBase war eine der ersten Datenbanken mit einer eigenen Entwicklungsumgebung auf PC's. Die letzte Version dbase V wird als dBase classic weiter vertrieben und benötigt eine DOS-Emulation. Das aktuelle Produkt ist aber dBase Plus.Adaptable, secure NoSQL built on Apache Accumulo
Primäres DatenbankmodellRelational DBMSRelational DBMSDocument Store
Graph DBMS
Key-Value Store
Wide Column Store
Sekundäre DatenbankmodelleDocument Store
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte3,12
Rang#105  Overall
#52  Relational DBMS
Punkte14,59
Rang#41  Overall
#26  Relational DBMS
Websitewww.citusdata.comwww.dbase.comsqrrl.com
Technische Dokumentationdocs.citusdata.comwww.dbase.com/­support/­knowledgebase
EntwicklerAsthon TateAmazon infoursprünglich Sqrrl Data, Inc.
Erscheinungsjahr201019792012
Aktuelle Version8.1, Dezember 2018dBASE 2019, 2019
Lizenz infoCommercial or Open SourceOpen Source infoAGPL, commercial license also availablekommerziellkommerziell
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheCJava
Server BetriebssystemeLinuxDOS infodBase Classic
Windows infodBase Pro
Linux
Datenschemajajaschemafrei
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejajaja
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTja infospecific XML type available, but no XML query functionality
Sekundärindizesjajaja
SQL infoSupport of SQLja infostandard, with numerous extensionsneinnein
APIs und andere ZugriffskonzepteADO.NET
JDBC
native C library
ODBC
streaming API for large objects
keine infoMit der Entwicklungsumgebung kann aber auf andere DBMS oder ODBC-Datenquellen zugegriffen werdenAccumulo Shell
Java API
JDBC
ODBC
RESTful HTTP API
Thrift
Unterstützte Programmiersprachen.Net
C
C++
Delphi
Java
JavaScript (Node.js)
Perl
PHP
Python
Tcl
dBase eigene IDEActionscript
C infousing GLib
C#
C++
Cocoa
Delphi
Erlang
Go
Haskell
Java
JavaScript
OCaml
Perl
PHP
Python
Ruby
Smalltalk
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresbenutzerdefinierte Funktionen inforealized in proprietary language PL/pgSQL or with common languages like Perl, Python, Tcl etc.nein infoDie IDE kann stored procedures in anderen Datenquellen aufrufen.nein
Triggersjaneinnein
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen KnotenShardingkeineSharding infoBasierend auf Hadoop
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren KnotenSource-Replica Replikation infoother methods possible by using 3rd party extensionskeinefrei wählbarer Replikationsfaktor infobasierend auf Hadoop
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenneinneinja
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemImmediate ConsistencyImmediate Consistency infoDocument store kept consistent with combination of global timestamping, row-level transactions, and server-side consistency resolution.
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätjajanein
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenACIDnein infoNicht für dBase interne Daten, wohl aber Unterstützung durch die IDE beim Zugriff auf externe DBMSAtomic updates per row, document, or graph entity
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjajaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjajaja
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltennein
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleBenutzer mit feingranularem Berechtigungskonzept entsprechend SQL-StandardZugriffsrechte für Benutzer und RollenCell-level Security, Data-Centric Security, Role-Based Access Control (RBAC), Attribute-Based Access Control (ABAC)

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
CitusdBASESqrrl
DB-Engines Blog Posts

DB-Engines Ranking coverage expanded to 169 database management systems
3. Juni 2013, Paul Andlinger

alle anzeigen

Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

Microsoft Announces PostgreSQL Option for Cosmos DB
12. Oktober 2022, The New Stack

Citus For PostgreSQL Goes Fully Open Source
4. Juli 2022, iProgrammer

What is Azure Database for PostgreSQL Flexible Server?
24. Juni 2022, TechRepublic

Google Makes Postgres-Compatible AlloyDB Generally Available
14. Dezember 2022, The New Stack

Postgres Expands Its Reach
17. Oktober 2022, Datanami

bereitgestellt von Google News

Musk Appears To Have Deliberately Cut Off Popular 3rd Party Apps ...
17. Januar 2023, Techdirt

A Corrupt File Led To the FAA Ground Stoppage
12. Januar 2023, Slashdot

Microsoft Access 2016 Now Supports dBase Database Format
7. September 2016, Redmondmag.com

We Found the OG Tech Influencer
11. Oktober 2022, PCMag

Retro Database dBASE Making a Comeback?
20. März 2013, Visual Studio Magazine

bereitgestellt von Google News

CASHe forays into wealthtech space with Sqrrl acquisition | Mint
10. Mai 2022, Mint

User and Entity Behavior Analytics Market: Year 2023-2030 and its ...
11. Januar 2023, Digital Journal

Amazon's cloud business acquires Sqrrl, a security start-up with NSA roots
23. Januar 2018, CNBC

sqrrl Making NSA's Big Data Analytics More Accessible
11. März 2013, Data Center Knowledge

AWS snaps up Sqrrl to strengthen threat detection, analytics
26. Januar 2018, TechTarget

bereitgestellt von Google News



Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

Redis logo

The world’s most loved real‑time data platform.
Try free

MariaDB logo

SkySQL, the ultimate
MariaDB cloud, is here.

Get started with SkySQL today!

Vertica logo

Vertica Accelerator. The fastest analytics and machine learning, delivered as SaaS, with automated setup, administration, and management. Free trial.

Neo4j logo

See for yourself how a graph database can make your life easier.
Use Neo4j online for free.

Datastax Astra logo

Build cloud-native apps fast with Astra, the open-source, multi-cloud stack for
modern data apps.
Get started with 80GB free.

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt