DB-EnginesInfluxDB: Focus on building software with an easy-to-use serverless, scalable time series platformEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > Atos Standard Common Repository vs. Google BigQuery vs. InfinityDB

Vergleich der Systemeigenschaften Atos Standard Common Repository vs. Google BigQuery vs. InfinityDB

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameAtos Standard Common Repository  Xaus Vergleich ausschliessenGoogle BigQuery  Xaus Vergleich ausschliessenInfinityDB  Xaus Vergleich ausschliessen
This system has been discontinued and will be removed from the DB-Engines ranking.
KurzbeschreibungHighly scalable database system, designed for managing session and subscriber data in modern mobile communication networksLarge scale data warehouse service with append-only tablesA Java embedded Key-Value Store which extends the Java Map interface
Primäres DatenbankmodellDocument Store
Key-Value Store
Relational DBMSKey-Value Store
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte49,07
Rang#23  Overall
#15  Relational DBMS
Punkte0,02
Rang#348  Overall
#54  Key-Value Stores
Websiteatos.net/en/convergence-creators/portfolio/standard-common-repositorycloud.google.com/­bigqueryboilerbay.com
Technische Dokumentationcloud.google.com/­bigquery/­docsboilerbay.com/­infinitydb/­manual
EntwicklerAtos Convergence CreatorsGoogleBoiler Bay Inc.
Erscheinungsjahr201620102002
Aktuelle Version17034.0
Lizenz infoCommercial or Open Sourcekommerziellkommerziellkommerziell
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinjanein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheJavaJava
Server BetriebssystemeLinuxgehostetAlle Betriebssysteme mit einer Java VM
DatenschemaSchema and schema-less with LDAP viewsjaja infonested virtual Java Maps, multi-value, logical ‘tuple space’ runtime Schema upgrade
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder dateoptionaljaja infoall Java primitives, Date, CLOB, BLOB, huge sparse arrays
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTjaneinnein
Sekundärindizesjaneinnein infomanual creation possible, using inversions based on multi-value capability
SQL infoSupport of SQLneinjanein
APIs und andere ZugriffskonzepteLDAPRESTful HTTP/JSON APIAccess via java.util.concurrent.ConcurrentNavigableMap Interface
Proprietary API to InfinityDB ItemSpace (boilerbay.com/­docs/­ItemSpaceDataStructures.htm)
Unterstützte ProgrammiersprachenAll languages with LDAP bindings.Net
Java
JavaScript
Objective-C
PHP
Python
Ruby
Java
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresneinbenutzerdefinierte Funktionen infoin JavaScriptnein
Triggersjaneinnein
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen KnotenSharding infocell divisionkeinekeine
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren Knotenjakeine
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenneinnein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemImmediate Consistency or Eventual Consistency depending on configurationImmediate ConsistencyImmediate Consistency infoREAD-COMMITTED or SERIALIZED
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätneinneinnein infomanual creation possible, using inversions based on multi-value capability
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenAtomic execution of specific operationsnein infoWeil zur Abfrage von Daten gedachtACID infoOptimistic locking for transactions; no isolation for bulk loads
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjajaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjajaja
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenjaneinnein
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleLDAP bind authenticationZugriffsrechte (Owner, Writer, Reader) auf Dataset-, Tabellen- und View-Ebene infoGoogle Cloud Identity & Access Management (IAM)nein

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen
DrittanbieterCData: Connect to Big Data & NoSQL through standard Drivers.
» mehr

SQLFlow: Provides a visual representation of the overall flow of data. Automated SQL data lineage analysis across Databases, ETL, Business Intelligence, Cloud and Hadoop environments by parsing SQL Script and stored procedure.
» mehr

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
Atos Standard Common RepositoryGoogle BigQueryInfinityDB
DB-Engines Blog Posts