DB-EnginesInfluxDB: Focus on building software with an easy-to-use serverless, scalable time series platformEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > Apache Druid vs. dBASE vs. STSdb

Vergleich der Systemeigenschaften Apache Druid vs. dBASE vs. STSdb

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameApache Druid  Xaus Vergleich ausschliessendBASE  Xaus Vergleich ausschliessenSTSdb  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungOpen-source analytics data store designed for sub-second OLAP queries on high dimensionality and high cardinality datadBase war eine der ersten Datenbanken mit einer eigenen Entwicklungsumgebung auf PC's. Die letzte Version dbase V wird als dBase classic weiter vertrieben und benötigt eine DOS-Emulation. Das aktuelle Produkt ist aber dBase Plus.Key-Value Store mit spezieller Indizierungsmethode infoOptimiert hinsichtlich Performanz durch spezielle Indizierungstechnologie
Primäres DatenbankmodellRelational DBMS
Time Series DBMS
Relational DBMSKey-Value Store
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte3,44
Rang#92  Overall
#48  Relational DBMS
#6  Time Series DBMS
Punkte14,19
Rang#41  Overall
#25  Relational DBMS
Punkte0,14
Rang#300  Overall
#43  Key-Value Stores
Websitedruid.apache.orgwww.dbase.comgithub.com/­STSSoft/­STSdb4
Technische Dokumentationdruid.apache.org/­docs/­latest/­designwww.dbase.com/­support/­knowledgebase
EntwicklerApache Software Foundation and contributorsAsthon TateSTS Soft SC
Erscheinungsjahr201219792011
Aktuelle Version0.21.0, April 2021dBASE 2019, 20194.0.8, September 2015
Lizenz infoCommercial or Open SourceOpen Source infoApache license v2kommerziellOpen Source infoGPLv2, kommerzielle Lizenz verfügbar
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheJavaC#
Server BetriebssystemeLinux
OS X
Unix
DOS infodBase Classic
Windows infodBase Pro
Windows
Datenschemaja infoschema-less columns are supportedjaja
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejajaja infoPrimitive Typen und benutzerdefinierte Klassen
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTnein
Sekundärindizesjajanein
SQL infoSupport of SQLSQL for queryingneinnein
APIs und andere ZugriffskonzepteJDBC
RESTful HTTP/JSON API
keine infoMit der Entwicklungsumgebung kann aber auf andere DBMS oder ODBC-Datenquellen zugegriffen werden.NET Client API
Unterstützte ProgrammiersprachenClojure
JavaScript
PHP
Python
R
Ruby
Scala
dBase eigene IDEC#
Java
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresneinnein infoDie IDE kann stored procedures in anderen Datenquellen aufrufen.nein
Triggersneinneinnein
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen KnotenSharding infomanual/auto, time-basedkeinekeine
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren Knotenja, durch HDFS, S3 oder andere Storage Engineskeinekeine
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenneinneinnein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemImmediate Consistency
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätneinjanein
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren Datenmanipulationenneinnein infoNicht für dBase interne Daten, wohl aber Unterstützung durch die IDE beim Zugriff auf externe DBMSnein
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjajaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjajaja
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltennein
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleRBAC using LDAP or Druid internals for users and groups for read/write by datasource and systemZugriffsrechte für Benutzer und Rollennein

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
Apache DruiddBASESTSdb
DB-Engines Blog Posts

DB-Engines Ranking coverage expanded to 169 database management systems
3. Juni 2013, Paul Andlinger

alle anzeigen

Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

SD Times news digest: Elastic announces integration with Google Cloud Dataflow, InstallAware X14 for Windows 11, Testim Pro free for startups under 20 employees
27. September 2021, SDTimes.com

Druid-Backer Imply Lands $70M to Drive Analytics in Motion
17. Juni 2021, Datanami

NoSQL database types explained: Column-oriented databases
22. September 2021, TechTarget

Introducing Apache Druid
17. Januar 2020, insideBIGDATA

Imply Closes $70 Million Series C at $700M Valuation to Extend Leadership as Foundational Platform for Analytics-in-Motion
16. Juni 2021, Business Wire

bereitgestellt von Google News

Object-Oriented Databases Software Market 2021 Share, Size, Growth, Key Companies, CAGR Status by 2028 | Google, ObjectBox, Microsoft, DBase – Radford University Athletics
18. Oktober 2021, Radford University Athletics

A malicious document could lead to RCE in Apache OpenOffice (CVE-2021-33035)
22. September 2021, Help Net Security

This Week In Security: OpenOffice Vulnerable, IOS Vulnerable, Outlook… You Get The Idea
1. Oktober 2021, Hackaday

Apache OpenOffice can be hijacked by malicious documents, fix still in beta
20. September 2021, The Register

Microsoft Access 2016 Now Supports dBase Database Format
7. September 2016, Redmondmag.com

bereitgestellt von Google News

Jobangebote

Sr Data Engineer - Presto/Druid
Lowe's, Charlotte, NC

Engineering Manager, Data Platform
Branch, Seattle, WA

Solutions Architect
Cloudera, New York, NY

Data Engineer
Citi, Irving, TX

Senior Software Engineer, Time Series Service
Autonomic, California

Quality Lab Technician
Unilever, Sikeston, MO

Development Specialist
NC State University, Raleigh, NC

Patient Account Representative
UR Medicine Home Care, Rochester, NY

Mailing Data Specialist
Think Patented, Miamisburg, OH

Staff Auditor - Analyst I
PRGX Global, Inc, Maple Grove, MN

jobs by Indeed



Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

Neo4j logo

See for yourself how a graph database can make your life easier.
Use Neo4j online for free.

Couchbase logo

The modern database for enterprise applications. Build fast. Scale Big. Save more.
Get started today.

Datastax Astra logo

Build cloud-native apps fast with Astra, the open-source, multi-cloud stack for
modern data apps.
Get started with 5 GB free..

Vertica logo

The fastest unified analytical warehouse at extreme scale with in-database machine learning. Try Vertica for free with no time limit.

MariaDB logo

SkySQL, the ultimate
MariaDB cloud, is here.

Get started with SkySQL today!

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt