DB-EnginesInfluxDB download bannerEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > Amazon SimpleDB vs. Valentina Server

Vergleich der Systemeigenschaften Amazon SimpleDB vs. Valentina Server

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Unsere Besucher vergleichen Amazon SimpleDB und Valentina Server oft mit SQLite, MongoDB und PostgreSQL.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameAmazon SimpleDB  Xaus Vergleich ausschliessenValentina Server  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungGehostetes einfaches Datenbankservice von Amazon, die Daten liegen in der Amazon Cloud. infoEs gibt ein unabhängiges Produkt namens SimpleDB von Edward ScioreObject-relational database and reports server
Primäres DatenbankmodellKey-Value StoreRelational DBMS
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte2,58
Rang#110  Overall
#22  Key-Value Stores
Punkte0,28
Rang#265  Overall
#123  Relational DBMS
Websiteaws.amazon.com/­simpledbwww.valentina-db.net
Technische Dokumentationdocs.aws.amazon.com/­simpledbvalentina-db.com/­docs/­dokuwiki/­v5/­doku.php
EntwicklerAmazonParadigma Software
Erscheinungsjahr20071999
Aktuelle Version5.7.5
Lizenz infoCommercial or Open Sourcekommerziellkommerziell
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarjanein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
Server BetriebssystemegehostetLinux
OS X
Windows
Datenschemaschemafreija
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder dateneinja
Sekundärindizesja infoAlle Spalten werden automatisch indiziertja
SQL infoSupport of SQLneinja
APIs und andere ZugriffskonzepteRESTful HTTP APIODBC
Unterstützte Programmiersprachen.Net
C
C++
Erlang
Java
PHP
Python
Ruby
Scala
.Net
C
C#
C++
Objective-C
PHP
Ruby
Visual Basic
Visual Basic.NET
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresneinja
Triggersneinja
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen Knotenkeine infoSharding muss in der Applikation implementiert werden
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren Knotenja
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenneinnein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemEventual Consistency
Immediate Consistency infokann bei LeseOperationen spezifiziert werden
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätneinja
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren Datenmanipulationennein infoParallel ausgeführte Datenänderungen können von der Applikation entdeckt werden
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjaja
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenja
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleZugriffsrechte für Benutzer und Rollen über AWS Identity and Access Management (IAM) definierbarBenutzer mit feingranularem Berechtigungskonzept entsprechend SQL-Standard

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
Amazon SimpleDBValentina Server
DB-Engines Blog Posts

The popularity of cloud-based DBMSs has increased tenfold in four years
7. Februar 2017, Matthias Gelbmann

Amazon - the rising star in the DBMS market
3. August 2015, Matthias Gelbmann

alle anzeigen

Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

Latest News 2020: Database as a Service Market by Coronavirus-COVID19 Impact Analysis With Top Manufacturers Analysis | Top Players: Azure, Amazon, Zoho, Big Query, SimpleDB, etc. | InForGrowth
21. September 2020, thedailychronicle.in

Database as a Service Market: Recommendations For Emerging Companies
25. September 2020, The Daily Chronicle

Amazon SimpleDB overview
14. Juni 2015, TechTarget

Introducing Amazon SimpleDB | What Is SimpleDB?
12. August 2010, informIT

Database as a Service Market : Drivers, Restraints, Opportunities, and Threats (2020–2025)
27. September 2020, The PRNews Portal

bereitgestellt von Google News

A Look at Valentina
18. April 2014, SitePoint

MySQL GUI Tools for Windows and Ubuntu/Linux: Top 8 free or open source
7. November 2019, H2S Media

bereitgestellt von Google News

Jobangebote

Sr Bid & Proposal Manager, Public Sector
Amazon Web Services, Inc., Arlington, VA

SeniorDevOps Engineer
element^n, New York, NY

Sr Bid & Proposal Manager, Public Sector
Amazon Web Services, Inc., United States

Cloud Data Engineer
Solution Design Group, Inc., Golden Valley, MN

Software Development Engineer
Amazon.com Services LLC, Seattle, WA

jobs by Indeed




Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

MariaDB logo

SkySQL, the ultimate
MariaDB cloud, is here.

Get started with SkySQL today!

Neo4j logo

Get your free copy of the new O'Reilly book Graph Algorithms with 20+ examples for
machine learning, graph analytics and more.

AllegroGraph logo

Graph Database Leader for AI Knowledge Graph Applications - The Most Secure Graph Database Available.
Free Download

Datastax Astra logo

Cassandra made easy in the cloud. Build cloud-native applications faster with CQL, REST and GraphQL APIs.
Try for Free.

Couchbase logo

SQL + JSON + NoSQL.
Power, flexibility & scale.
All open source.
Get started now.

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt