DB-EnginesCrateDB bannerEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > Amazon SimpleDB vs. OmniSci vs. Splunk

Vergleich der Systemeigenschaften Amazon SimpleDB vs. OmniSci vs. Splunk

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameAmazon SimpleDB  Xaus Vergleich ausschliessenOmniSci infoFormerly named 'MapD', rebranded to 'OmniSci' in September 2018  Xaus Vergleich ausschliessenSplunk  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungGehostetes einfaches Datenbankservice von Amazon, die Daten liegen in der Amazon Cloud. infoEs gibt ein unabhängiges Produkt namens SimpleDB von Edward ScioreA high performance, in-memory, column-oriented RDBMS, designed to run on GPUsPlattform für die Analyse von Big Data
Primäres DatenbankmodellKey-Value StoreRelational DBMSSuchmaschine
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte2,33
Rang#103  Overall
#19  Key-Value Stores
Punkte2,30
Rang#105  Overall
#51  Relational DBMS
Punkte88,67
Rang#12  Overall
#2  Suchmaschinen
Websiteaws.amazon.com/­simpledbwww.omnisci.comwww.splunk.com
Technische Dokumentationdocs.aws.amazon.com/­simpledbdocs.omnisci.com/­latestdocs.splunk.com/­Documentation/­Splunk
EntwicklerAmazonMapD Technologies, Inc.Splunk Inc.
Erscheinungsjahr200720162003
Aktuelle VersionV4
Lizenz infoCommercial or Open SourcekommerziellOpen Source infoApache Version 2; enterprise edition availablekommerziell infoEingeschränkte Gratisversion verfügbar
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarjaneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheC++ and CUDA
Server BetriebssystemegehostetLinuxLinux
OS X
Solaris
Windows
Datenschemaschemafreijaja
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder dateneinjaja
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTneinja
Sekundärindizesja infoAlle Spalten werden automatisch indiziertneinja
SQL infoSupport of SQLneinjanein infoSplunk Search Processing Language for search commands
APIs und andere ZugriffskonzepteRESTful HTTP APIJDBC
ODBC
Thrift
HTTP REST
Unterstützte Programmiersprachen.Net
C
C++
Erlang
Java
PHP
Python
Ruby
Scala
All languages supporting JDBC/ODBC/Thrift
Python
C#
Java
JavaScript
PHP
Python
Ruby
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresneinneinja
Triggersneinneinja
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen Knotenkeine infoSharding muss in der Applikation implementiert werdenSharding infoRound robinSharding
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren KnotenjaMaster-Master ReplikationMaster-Master Replikation
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenneinneinja
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemEventual Consistency
Immediate Consistency infokann bei LeseOperationen spezifiziert werden
Immediate ConsistencyEventual Consistency
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätneinneinnein
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren Datenmanipulationennein infoParallel ausgeführte Datenänderungen können von der Applikation entdeckt werdenneinnein infoA 'Transaction' in Splunk has a different meaning: grouping related events into a single one for later searching
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjajaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjajaja
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenjanein
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleZugriffsrechte für Benutzer und Rollen über AWS Identity and Access Management (IAM) definierbarBenutzer mit feingranularem Berechtigungskonzept entsprechend SQL-StandardZugriffsrechte für Benutzer und Rollen

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
Amazon SimpleDBOmniSci infoFormerly named 'MapD', rebranded to 'OmniSci' in September 2018Splunk
DB-Engines Blog Posts

The popularity of cloud-based DBMSs has increased tenfold in four years
7. Februar 2017, Matthias Gelbmann

Amazon - the rising star in the DBMS market
3. August 2015, Matthias Gelbmann

alle anzeigen

Enterprise Search Engines almost double their popularity in the last 12 months
2. Juli 2014, Paul Andlinger

alle anzeigen

Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

Cloud Database and Database as a Service (DBaaS) Market Analysis on Top Key Vendors, Revenue Growth and Business Development Forecast 2017-2025 – Dagoretti News
23. Januar 2020, Dagoretti News

Amazon SimpleDB overview
14. Juni 2015, TechTarget

Introducing Amazon SimpleDB | What Is SimpleDB?
12. August 2010, informIT

How to weigh Amazon DynamoDB vs. SimpleDB
27. Juni 2014, TechTarget

Global Database as a Service Market Potential Growth, Challenges(2020-2029)| Key Players | Azure, Amazon, Zoho
25. Dezember 2019, Neptune Pine

bereitgestellt von Google News

Global GPU Database Market 2025| By Top Key Players Kinetica, OmniSci,SQream , Neo4j , NVIDIA , Brytlyt, Blazegraph , BlazingDB, Zilliz,Jedox, HeteroDB and others
24. Januar 2020, Market Research News 24

GPU Database – Know Factors Driving the Market to Record Growth | Kinetica, Omnisci, Sqream
22. Januar 2020, The Market Journal

Inside OmniSci's Plans for Data Analytics Convergence
23. Oktober 2019, Datanami

OmniSci 'Hitting Its Stride,' CEO Says
25. Oktober 2019, Datanami

Review: OmniSci GPU database lifts huge data sets
1. April 2019, InfoWorld

bereitgestellt von Google News

Jobangebote

Mgr, Partner Success
Amazon Web Services, Inc., New York, NY

SeniorDevOps Engineer
element^n, New York, NY

Global Alliance Manager
Amazon Web Services, Inc., San Francisco, CA

Associate Cloud Developer, A2C Relaunch
Amazon Web Services, Inc., New York, NY

Associate Cloud Developer, A2C Relaunch
Amazon Web Services, Inc., Washington, DC

jobs by Indeed




Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

Neo4j logo

Get your free copy of the new O'Reilly book Graph Algorithms with 20+ examples for
machine learning, graph analytics and more.

Couchbase logo

SQL + JSON + NoSQL.
Power, flexibility & scale.
All open source.
Get started now.

MariaDB logo

How do MariaDB, Oracle MySQL and EnterpriseDB compare?
Get the white paper to
learn more.

Datastax Luna logo

Simple, subscription-based support for open source
Apache Cassandra™ from the Cassandra experts.
Learn more.

RavenDB logo

Setup a fully managed RavenDB Cloud Database in minutes. Enjoy hosting, management, backups all in one place.
Grab a Free Instance

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt