DB-EnginesExtremeDB: the mission critical dbmsEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > Amazon SimpleDB vs. AnzoGraph DB vs. Linter

Vergleich der Systemeigenschaften Amazon SimpleDB vs. AnzoGraph DB vs. Linter

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameAmazon SimpleDB  Xaus Vergleich ausschliessenAnzoGraph DB  Xaus Vergleich ausschliessenLinter  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungGehostetes einfaches Datenbankservice von Amazon, die Daten liegen in der Amazon Cloud. infoEs gibt ein unabhängiges Produkt namens SimpleDB von Edward ScioreScalable graph database built for online analytics and data harmonization with MPP scaling, high-performance analytical algorithms and reasoning, and virtualizationRDBMS for high security requirements
Primäres DatenbankmodellKey-Value StoreGraph DBMS
RDF Store
Relational DBMS
Sekundäre DatenbankmodelleSpatial DBMS
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte2,74
Rang#118  Overall
#24  Key-Value Stores
Punkte0,23
Rang#344  Overall
#34  Graph DBMS
#19  RDF Stores
Punkte0,15
Rang#366  Overall
#153  Relational DBMS
Websiteaws.amazon.com/­simpledbwww.cambridgesemantics.com/­anzographlinter.ru/­en
Technische Dokumentationdocs.aws.amazon.com/­simpledbdocs.cambridgesemantics.com/­anzograph/­userdoc/­home.htm
EntwicklerAmazonCambridge Semanticsrelex.ru/­en
Erscheinungsjahr200720181990
Aktuelle Version2.3, Jänner 2021
Lizenz infoCommercial or Open Sourcekommerziellkommerziell infofree trial version availablekommerziell
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarjaneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheC und C++
Server BetriebssystemegehostetLinuxAIX
Android
BSD
HP Open VMS
iOS
Linux
OS X
VxWorks
Windows
DatenschemaschemafreiSchema-free and OWL/RDFS-schema supportja
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder dateneinja
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTneinnein
Sekundärindizesja infoAlle Spalten werden automatisch indiziertneinja
SQL infoSupport of SQLneinSPARQL and SPARQL* as primary query language. Cypher preview.ja
APIs und andere ZugriffskonzepteRESTful HTTP APIApache Mule
gRPC
JDBC
Kafka
OData access for BI tools
OpenCypher
RESTful HTTP API
SPARQL
ADO.NET
JDBC
LINQ
ODBC
OLE DB
Oracle Call Interface (OCI)
Unterstützte Programmiersprachen.Net
C
C++
Erlang
Java
PHP
Python
Ruby
Scala
C++
Java
Python
C
C#
C++
Java
Perl
PHP
Python
Qt
Ruby
Tcl
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresneinbenutzerdefinierte Funktionenja infoproprietary syntax with the possibility to convert from PL/SQL
Triggersneinneinja
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen Knotenkeine infoSharding muss in der Applikation implementiert werdenAutomatic shardingkeine
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren KnotenjaMulti-Source Replikation in MPP-ClusterSource-Replica Replikation
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce OperationenneinKerberos/HDFS data loadingnein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemEventual Consistency
Immediate Consistency infokann bei LeseOperationen spezifiziert werden
Immediate Consistency in MPP-ClusterImmediate Consistency
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätneinnein infonot needed in graphsja
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren Datenmanipulationennein infoParallel ausgeführte Datenänderungen können von der Applikation entdeckt werdenACIDACID
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjajaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjajaja
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenja
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleZugriffsrechte für Benutzer und Rollen über AWS Identity and Access Management (IAM) definierbarAccess rights for users and rolesBenutzer mit feingranularem Berechtigungskonzept entsprechend SQL-Standard

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
Amazon SimpleDBAnzoGraph DBLinter
DB-Engines Blog Posts

The popularity of cloud-based DBMSs has increased tenfold in four years
7. Februar 2017, Matthias Gelbmann

Amazon - the rising star in the DBMS market
3. August 2015, Matthias Gelbmann

alle anzeigen

Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

How to Install Adminer on Ubuntu - MUO
18. Januar 2023, MakeUseOf

Amazon DynamoDB Serves Trillions Of Requests Per Month While Counterpart SimpleDB Is No Longer A Listed Product On AWS
13. November 2013, TechCrunch

Meet the database that supports Amazon.com
14. November 2022, The Register

NoSQL Basics: Features, Types, and Examples
18. Oktober 2022, Spiceworks News and Insights

How to deploy the Adminer database admin tool on Ubuntu Server 22.04
11. August 2022, TechRepublic

bereitgestellt von Google News

Cambridge Semantics' AnzoGraph DB Named a Trend Setting ...
13. Dezember 2022, PR Web

AnzoGraph review: A graph database for deep analytics
15. April 2019, InfoWorld

Cambridge Semantics Announces Major Upgrades to Its Award ...
23. Januar 2020, Business Wire

Cambridge Semantics Fits AnzoGraph DB with More Speed, Free ...
23. Januar 2020, Solutions Review

Back to the future: Does graph database success hang on query ...
5. März 2018, ZDNet

bereitgestellt von Google News

Jobangebote

Ruby Developer
element^n, New York, NY

DevOps Engineer II - ArcGIS Enterprise
ESRI, Inc., Remote

Senior Data Architect
LinQuest Corporation, Beavercreek, OH

Senior Software Engineer
Cambridge Semantics, San Diego, CA

Principal Software Engineer
Cambridge Semantics, San Diego, CA

Director, Data Governance - Ontology and Data Modeling
Capital One, New York, NY

Manager, Data Governance - Ontology and Data Modeling
Capital One, New York, NY

Senior Manager, Business Analysis, Semantic Data Standards
Bristol Myers Squibb, Redwood City, CA

jobs by Indeed



Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

Redis logo

The world’s most loved real‑time data platform.
Try free

Neo4j logo

See for yourself how a graph database can make your life easier.
Use Neo4j online for free.

AllegroGraph logo

Graph Database Leader for AI Knowledge Graph Applications - The Most Secure Graph Database Available.
Free Download

MariaDB logo

SkySQL, the ultimate
MariaDB cloud, is here.

Get started with SkySQL today!

The definitive guide for Cassandra

Imagine What You Could Do if Scalability Wasn‘t a Problem!
Download the Cassandra e-book for free!

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt