DB-EnginesExtremeDB: the mission critical dbmsEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > Amazon Neptune vs. Microsoft Access vs. STSdb

Vergleich der Systemeigenschaften Amazon Neptune vs. Microsoft Access vs. STSdb

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameAmazon Neptune  Xaus Vergleich ausschliessenMicrosoft Access  Xaus Vergleich ausschliessenSTSdb  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungFast, reliable graph database built for the cloudMicrosoft Access kombiniert ein Backend (JET bzw. ACE Engine) mit einem grafischen Frontend zur Datenabfrage bzw. Datenmanipulation. infoDas Access-Frontend wird häufig auch für Zugriff auf andere Datenquellen (DBMS, Excel, etc) verwendet.Key-Value Store mit spezieller Indizierungsmethode infoOptimiert hinsichtlich Performanz durch spezielle Indizierungstechnologie
Primäres DatenbankmodellGraph DBMS
RDF Store
Relational DBMSKey-Value Store
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte3,19
Rang#102  Overall
#6  Graph DBMS
#3  RDF Stores
Punkte140,03
Rang#9  Overall
#6  Relational DBMS
Punkte0,02
Rang#347  Overall
#53  Key-Value Stores
Websiteaws.amazon.com/­neptunewww.microsoft.com/­en-us/­microsoft-365/­accessgithub.com/­STSSoft/­STSdb4
Technische Dokumentationaws.amazon.com/­neptune/­developer-resourcesdeveloper.microsoft.com/­en-us/­access
EntwicklerAmazonMicrosoftSTS Soft SC
Erscheinungsjahr201719922011
Aktuelle Version1902 (16.0.11328.20222), Maerz 20194.0.8, September 2015
Lizenz infoCommercial or Open Sourcekommerziellkommerziell infoGebündelt mit Microsoft Office LizenzenOpen Source infoGPLv2, kommerzielle Lizenz verfügbar
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarjaneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheC++C#
Server BetriebssystemegehostetWindows infoKein eigentlicher Datenbank-Server, sondern Ausführung von DLL's.Windows
Datenschemaschemafreijaja
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejajaja infoPrimitive Typen und benutzerdefinierte Klassen
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTnein
Sekundärindizesneinjanein
SQL infoSupport of SQLneinja infoaber nicht SQL Standard konformnein
APIs und andere ZugriffskonzepteRDF 1.1 / SPARQL 1.1
TinkerPop Gremlin 3.3
ADO.NET
DAO
ODBC
OLE DB
.NET Client API
Unterstützte ProgrammiersprachenC#
Go
Java
JavaScript
PHP
Python
Ruby
Scala
C
C#
C++
Delphi
Java (JDBC-ODBC)
VBA
Visual Basic.NET
C#
Java
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresneinja infoab Access 2010 mit ACE-Enginenein
Triggersneinja infoab Access 2010 mit ACE-Enginenein
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen Knotenkeinekeinekeine
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren KnotenMulti-availability zones high availability, asynchronous replication for up to 15 read replicaskeinekeine
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenneinneinnein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemImmediate Consistency
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätja infoRelationships in graphsjanein
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenACIDACID infoaber keine Files für Transaktions-Loggingnein
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjajaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenja infowith encyption-at-restja infoaber keine Files für Transaktions-Loggingja
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleAccess rights for users and roles can be defined via the AWS Identity and Access Management (IAM)nein infoeinfache Benutzerverwaltung war vorhanden bis zur Version Access 2003nein

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
Amazon NeptuneMicrosoft AccessSTSdb
DB-Engines Blog Posts

MS Access drops in DB-Engines Ranking
2. Mai 2013, Paul Andlinger

Microsoft SQL Server regained rank 2 in the DB-Engines popularity ranking
3. Dezember 2012, Matthias Gelbmann

New DB-Engines Ranking shows the popularity of database management systems
3. Oktober 2012, Matthias Gelbmann, Paul Andlinger

alle anzeigen

Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

Amazon announces general availability of its Graph Database called Neptune
29. Juli 2022, Analytics India Magazine

Amazon Neptune update: Machine learning, data science, and the future of graph databases
30. Juli 2021, ZDNet

Here’s how you can predict graphs accurately, quickly, and securely with Amazon Neptune
2. November 2021, YourStory

Catching up with Amazon Neptune
26. November 2019, ZDNet

Amazon introduces an AWS graph database service called Amazon Neptune
29. November 2017, TechCrunch

bereitgestellt von Google News

Data Use Specialist - Liberia
26. September 2022, ReliefWeb

Microsoft fixes Access apps failing to open after July updates
22. Juli 2022, BleepingComputer

Microsoft investigates July updates breaking Access applications
15. Juli 2022, BleepingComputer

Global Surge Team Roster: Health Coordinator
19. September 2022, ReliefWeb

The 12 Best Features of Microsoft Access for Database Management - MUO
9. Dezember 2021, MakeUseOf

bereitgestellt von Google News

Jobangebote

Amazon Neptune - Software Dev Engineer
Amazon Web Services, Inc., Bellevue, WA

Amazon Neptune - Software Dev Engineer
Amazon Web Services, Inc., Sunnyvale, CA

Amazon Neptune - Core Engine Development, Amazon Neptune
Amazon Dev Center U.S., Inc., Bellevue, WA

Software Development Engineer - Storage and Performance, Amazon Neptune (AWS)
Amazon Dev Center U.S., Inc., East Palo Alto, CA

Amazon Neptune - Software Dev Engineer
Amazon Dev Center U.S., Inc., Sunnyvale, CA

MS Access Programer
Rattan Consulting, Oklahoma City, OK

Data Analyst - MS Access Programming
Super Micro Computer, Inc., San Jose, CA

Administrative Assistant
Occidental Petroleum Corporation, The Woodlands, TX

Maintenance Planner-Fish-1st Shift-6:00am-3:30pm-$34.03
Conagra Brands, Jackson, TN

Business Analytics Manager
Extend Your Team, Remote

jobs by Indeed



Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

Redis logo

The world’s most loved real‑time data platform.
Try free

AllegroGraph logo

Graph Database Leader for AI Knowledge Graph Applications - The Most Secure Graph Database Available.
Free Download

MariaDB logo

SkySQL, the ultimate
MariaDB cloud, is here.

Get started with SkySQL today!

Neo4j logo

Neo4j NODES 2022
Free online conference for developers and data scientists.
November 16/17 2022.
Register now for free!

Datastax Astra logo

Build cloud-native apps fast with Astra, the open-source, multi-cloud stack for
modern data apps.
Get started with 80GB free.

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt