DB-EnginesInfluxDB: Focus on building software with an easy-to-use serverless, scalable time series platformEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > Amazon DocumentDB vs. dBASE vs. Drizzle vs. WakandaDB

Vergleich der Systemeigenschaften Amazon DocumentDB vs. dBASE vs. Drizzle vs. WakandaDB

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameAmazon DocumentDB  Xaus Vergleich ausschliessendBASE  Xaus Vergleich ausschliessenDrizzle  Xaus Vergleich ausschliessenWakandaDB  Xaus Vergleich ausschliessen
Drizzle has published its last release in September 2012. The open-source project is discontinued and Drizzle is excluded from the DB-Engines ranking.
KurzbeschreibungFast, scalable, highly available, and fully managed MongoDB-compatible database servicedBase war eine der ersten Datenbanken mit einer eigenen Entwicklungsumgebung auf PC's. Die letzte Version dbase V wird als dBase classic weiter vertrieben und benötigt eine DOS-Emulation. Das aktuelle Produkt ist aber dBase Plus.MySQL fork mit erweiterbarem Micro-Kernel und mit Betonung von Leistung vor Kompatibilität.WakandaDB is embedded in a server that provides a REST API and a server-side javascript engine to access data
Primäres DatenbankmodellDocument StoreRelational DBMSRelational DBMSObject oriented DBMS
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte1,80
Rang#132  Overall
#23  Document Stores
Punkte14,33
Rang#42  Overall
#26  Relational DBMS
Punkte0,02
Rang#342  Overall
#18  Object oriented DBMS
Websiteaws.amazon.com/­documentdbwww.dbase.comwakanda.github.io
Technische Dokumentationaws.amazon.com/­documentdb/­resourceswww.dbase.com/­support/­knowledgebasedoc.wakanda.org/­home2.en.html#/­Datastore/­Introduction.200-588937.en.html
EntwicklerAsthon TateDrizzle Projekt, ursprünglich gestartet von Brian AkerWakanda SAS
Erscheinungsjahr2019197920082012
Aktuelle VersiondBASE 2019, 20197.2.4, September 20122.7.0 (April 29, 2019), April 2019
Lizenz infoCommercial or Open SourcekommerziellkommerziellOpen Source infoGNU GPLOpen Source infoAGPLv3, erweiterte kommerzielle Lizenz verfügbar
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarjaneinneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheC++C++, JavaScript
Server BetriebssystemegehostetDOS infodBase Classic
Windows infodBase Pro
FreeBSD
Linux
OS X
Linux
OS X
Windows
Datenschemaschemafreijajaja
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejajajaja
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTneinnein
Sekundärindizesjajaja
SQL infoSupport of SQLneinneinja infomit propriätären Erweiterungennein
APIs und andere Zugriffskonzepteproprietary protocol using JSON (MongoDB compatible)keine infoMit der Entwicklungsumgebung kann aber auf andere DBMS oder ODBC-Datenquellen zugegriffen werdenJDBCRESTful HTTP API
Unterstützte ProgrammiersprachenGo
Java
JavaScript (Node.js)
PHP
Python
dBase eigene IDEC
C++
Java
PHP
JavaScript
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresneinnein infoDie IDE kann stored procedures in anderen Datenquellen aufrufen.neinja
Triggersneinneinnein infoHooks für Callbacks innerhalb der Servers können verwendet werden.ja
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen KnotenkeinekeineShardingkeine
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren KnotenMulti-availability zones for high availability, asynchronous replication for up to 15 read replicaskeineMulti-Source Replikation
Source-Replica Replikation
keine
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationennein infokann über Amazon Elastic MapReduce (Amazon EMR) realisiert werdenneinneinnein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemImmediate ConsistencyImmediate Consistency
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätnein infotypically not used, however similar functionality with DBRef possiblejaja
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenAtomic single-document operationsnein infoNicht für dBase interne Daten, wohl aber Unterstützung durch die IDE beim Zugriff auf externe DBMSACIDACID
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjajajaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjajajaja
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltennein
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleAccess rights for users and rolesZugriffsrechte für Benutzer und RollenPluggable Authentication Mechanismen infoz.B. LDAP, HTTPja

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
Amazon DocumentDBdBASEDrizzleWakandaDB
DB-Engines Blog Posts

DB-Engines Ranking coverage expanded to 169 database management systems
3. Juni 2013, Paul Andlinger

alle anzeigen

MySQL won the April ranking; did its forks follow?
1. April 2015, Paul Andlinger

Has MySQL finally lost its mojo?
1. Juli 2013, Matthias Gelbmann

alle anzeigen

Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

AWS DocumentDB not MongoDB-compatible, says MongoDB Inc
6. Dezember 2021, The Register

AWS, MongoDB database collision stirs open source tensions
11. Januar 2019, TechTarget

Amazon DocumentDB adds Global Clusters
2. Juni 2021, ZDNet

Building modern applications with a JSON document database: An introduction to Amazon DocumentDB with MongoDB compatibility
12. April 2022, Database Trends and Applications

Introduction to Amazon DocumentDB With MongoDB Compatibility
19. Oktober 2020, AiThority

bereitgestellt von Google News

Why I Don't Believe in PKMs Based on Plain Text Files
18. Mai 2022, DataDrivenInvestor

10 Best Data Cleaning Tools (Pros & Cons) (2022)
27. April 2022, Unite.AI

Retro Database dBASE Making a Comeback?
20. März 2013, Visual Studio Magazine

Microsoft Access 2016 Now Supports dBase Database Format
7. September 2016, Redmondmag.com

How to convert DBF to Excel (XLSX or XLS) in Windows 10
1. Juni 2021, TheWindowsClub

bereitgestellt von Google News

Jobangebote

Senior Software Development Engineer, Amazon DocumentDB
Amazon.com Services LLC, Seattle, WA

Senior Product Manager Tech ES, Amazon DocumentDB
Amazon Dev Center U.S., Inc., East Palo Alto, CA

General Manager, DocumentDB
Amazon Dev Center U.S., Inc., Seattle, WA

Data Engineer III
American Express Global Business Travel, Seattle, WA

Software Development Engineer – DocumentDB (with MongoDB compatibility)
Amazon Dev Center U.S., Inc., Seattle, WA

Production Operator - 1st Shift (M-F 7am to 3:30pm)
Farmer Bros Co, Northlake, TX

Assistant Floral Buyer
1-800-Flowers, Jacksonville, FL

MEDICAL SECRETARY
PRIVATE DIAGNOSTIC CLINIC PLLC, Greensboro, NC

Audit Analyst I
PRGX Global, Inc, Nashville, TN

Manager of Onsite Experience
Convention Data Services, Remote

jobs by Indeed



Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

Neo4j logo

See for yourself how a graph database can make your life easier.
Use Neo4j online for free.

Redis logo

The world’s most loved real‑time data platform.
Try free

AllegroGraph logo

Graph Database Leader for AI Knowledge Graph Applications - The Most Secure Graph Database Available.
Free Download

MariaDB logo

SkySQL, the ultimate
MariaDB cloud, is here.

Get started with SkySQL today!

Datastax Astra logo

Build cloud-native apps fast with Astra, the open-source, multi-cloud stack for
modern data apps.
Get started with 80GB free.

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt