DB-EnginesInfluxDB: Focus on building software with an easy-to-use serverless, scalable time series platformEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > AlaSQL vs. Blazegraph vs. H2 vs. Sphinx

Vergleich der Systemeigenschaften AlaSQL vs. Blazegraph vs. H2 vs. Sphinx

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameAlaSQL  Xaus Vergleich ausschliessenBlazegraph  Xaus Vergleich ausschliessenH2  Xaus Vergleich ausschliessenSphinx  Xaus Vergleich ausschliessen
Amazon has acquired Blazegraph's domain and (probably) product. It is said that Amazon Neptune is based on Blazegraph.
KurzbeschreibungJavaScript DBMS libraryHigh-performance graph database supporting Semantic Web (RDF/SPARQL) and Graph Database (tinkerpop3, blueprints, vertex-centric) APIs with scale-out and High Availability.Full-featured RDBMS with a small footprint, either embedded into a Java application or used as a database server.Open Source Suchmaschine zum Suchen in Daten aus verschiedenen Quellen, u.a. relationalen Datenbanken
Primäres DatenbankmodellDocument Store
Relational DBMS
Graph DBMS
RDF Store
Relational DBMSSuchmaschine
Sekundäre DatenbankmodelleSpatial DBMS
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte0,54
Rang#228  Overall
#35  Document Stores
#108  Relational DBMS
Punkte0,85
Rang#188  Overall
#17  Graph DBMS
#8  RDF Stores
Punkte9,78
Rang#51  Overall
#31  Relational DBMS
Punkte7,29
Rang#60  Overall
#8  Suchmaschinen
Websitealasql.orgblazegraph.comwww.h2database.comsphinxsearch.com
Technische Dokumentationgithub.com/­agershun/­alasqlwiki.blazegraph.comwww.h2database.com/­html/­main.htmlsphinxsearch.com/­docs
EntwicklerAndrey Gershun & Mathias R. WulffBlazegraphThomas MuellerSphinx Technologies Inc.
Erscheinungsjahr2014200620052001
Aktuelle Version2.1.5, Maerz 20192.1.210, Jaenner 20223.4.1, Juli 2021
Lizenz infoCommercial or Open SourceOpen Source infoMIT-LicenseOpen Source infoerweiterte kommerzielle Lizenz verfügbarOpen Source infodual-licence (Mozilla public license, Eclipse public license)Open Source infoGPL Version 2, kommerzielle Lizenz erhältlich
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinneinneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheJavaScriptJavaJavaC++
Server Betriebssystemeserver-less, requires a JavaScript environment (browser, Node.js)Linux
OS X
Windows
Alle Betriebssysteme mit einer Java VMFreeBSD
Linux
NetBSD
OS X
Solaris
Windows
Datenschemaschemafreischemafreijaja
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder dateneinja infoRDF literal typesjanein
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTneinnein
Sekundärindizesneinjajaja infoFull-Text Index auf allen Suchfeldern
SQL infoSupport of SQLClose to SQL99, but no user access control, stored procedures and host language bindings.SPARQL is used as query languagejaSQL-like query language (SphinxQL)
APIs und andere ZugriffskonzepteJavaScript APIJava API
RESTful HTTP API
SPARQL QUERY
SPARQL UPDATE
TinkerPop 3
JDBC
ODBC
Proprietäres Protokoll
Unterstützte ProgrammiersprachenJavaScript.Net
C
C++
Java
JavaScript
PHP
Python
Ruby
JavaC++ infoinoffizielle Client Library
Java
Perl infoinoffizielle Client Library
PHP
Python
Ruby infoinoffizielle Client Library
Server-seitige Scripts infoStored ProceduresneinjaJava Stored Procedures and User-Defined Functionsnein
Triggersjaneinjanein
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen KnotenkeineShardingkeineSharding infoAufteilung der Daten erfolgt manuell, Suchabfragen auf verteilten Index werden unterstützt.
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren KnotenkeinejaWith clustering: 2 database servers on different computers operate on identical copies of a databasekeine
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenneinneinneinnein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemkeineImmediate Consistency or Eventual Consistency depending on configurationImmediate Consistency
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätjaja infoRelationships in Graphsjanein
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren Datenmanipulationenja infoonly for local storage and DOM-storageACIDACIDnein
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjayes, multi-version concurrency control (MVCC)ja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenja infoby using IndexedDB, SQL.JS or proprietary FileStoragejajaja infoDer Originalinhalt von Feldern wird nicht im Sphinx-Index gespeichert.
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenjaja
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleneinSecurity and Authentication via Web Application Container (Tomcat, Jetty)Benutzer mit feingranularem Berechtigungskonzept entsprechend SQL-Standardnein

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
AlaSQLBlazegraphH2Sphinx
DB-Engines Blog Posts