DB-EnginesInfluxDB download bannerEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > Adabas vs. Hive vs. SAP SQL Anywhere

Vergleich der Systemeigenschaften Adabas vs. Hive vs. SAP SQL Anywhere

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameAdabas infosteht für "Adaptable Data Base"  Xaus Vergleich ausschliessenHive  Xaus Vergleich ausschliessenSAP SQL Anywhere infofrüher Adaptive Server Anywhere genannt  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungOLTP - DBMS für Großrechner und Linux/Unix/Windows Umgebungen infotypischerweise zusammen mit der Natural Programmierumgebung verwendetData Warehouse Software zum Abfragen und Verwalten großer verteilter Datenmengen beispielsweise in HadoopRDBMS database and synchronization technologies for server, desktop, remote office, and mobile environments
Primäres DatenbankmodellMultivalue DBMSRelational DBMSRelational DBMS
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte4,53
Rang#69  Overall
#1  Multivalue DBMS
Punkte83,53
Rang#14  Overall
#9  Relational DBMS
Punkte5,75
Rang#57  Overall
#32  Relational DBMS
Websitewww.softwareag.com/­corporate/­products/­adabas_natural/­adabas/­default.htmlhive.apache.orgwww.sap.com/­products/­sql-anywhere.html
Technische Dokumentationcwiki.apache.org/­confluence/­display/­Hive/­Homehelp.sap.com/­sql-anywhere
EntwicklerSoftware AGApache Software Foundation infoUrsprünglich von Facebook entwickeltSAP infofrüher Sybase
Erscheinungsjahr197120121992
Aktuelle Version3.1.2, August 201917, Juli 2015
Lizenz infoCommercial or Open SourcekommerziellOpen Source infoApache Version 2kommerziell
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheJava
Server BetriebssystemeBS2000
Linux
Unix
Windows
z/OS
z/VSE
Alle Betriebssysteme mit einer Java VMAIX
HP-UX
Linux
OS X
Solaris
Windows
Datenschemajajaja
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejajaja
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTneinja
Sekundärindizesjajaja
SQL infoSupport of SQLja infomit Zusatzprodukt Adabas SQL GatewaySQL-like DML and DDL statementsja
APIs und andere ZugriffskonzepteHTTP API infomit Zusatzsoftware Adabas SOA Gateway
SOAP-basiertes API infomit Zusatzsoftware Adabas SOA Gateway
JDBC
ODBC
Thrift
ADO.NET
HTTP API
JDBC
ODBC
Unterstützte ProgrammiersprachenNaturalC++
Java
PHP
Python
C
C#
C++
Delphi
Java
JavaScript (Node.js)
Perl
PHP
Python
Ruby
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresin Naturalja infoBenutzerdefinierte Funktion und Map-Reduce Integrationyes, in C/C++, Java, .Net or Perl
Triggersneinneinja
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen Knotenja, mit Zusatzprodukten wie Adabas Cluster Services, Adabas Parallel Services, Adabas VistaShardingkeine
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren Knotenja, mit Zusatzprodukt Event Replikatorfrei wählbarer ReplikationsfaktorMaster-Slave Replikation infoDatabase mirroring
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenneinja infoAbfragen werden als MapReduce Jobs behandeltnein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemImmediate ConsistencyEventual ConsistencyImmediate Consistency
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätneinneinja
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenACIDneinACID
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjajaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjajaja
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenneinja
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrollenur mittels betriebssystem-spezifischen Werkzeugen (z.B. IBM RACF, CA Top Secret)Zugriffsrechte für Benutzer, Gruppen und RollenBenutzer mit feingranularem Berechtigungskonzept entsprechend SQL-Standard

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen
DrittanbieterDremio is like magic for Hive accelerating your analytical queries up to 1,000x.
» mehr

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
Adabas infosteht für "Adaptable Data Base"HiveSAP SQL Anywhere infofrüher Adaptive Server Anywhere genannt
DB-Engines Blog Posts

Why is Hadoop not listed in the DB-Engines Ranking?
13. Mai 2013, Paul Andlinger

alle anzeigen

Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

Software (ETR:SOW) Hits New 1-Year High at $34.73
18. Februar 2020, Enterprise Echo

Software AG Announces New “Adabas & Natural 2050” Agenda
31. August 2016, Business Wire

Software AG - Q4 Should Be Within The Guided Range With 2020 Volatile
21. Januar 2020, Seeking Alpha

Software AG: Surprisingly Strong Q3 Results - Easing Pressure On Q4
23. Oktober 2019, Seeking Alpha

Cloud managed services beyond the beaten path
12. Februar 2020, TechTarget

bereitgestellt von Google News

Python "preeminent" in O'Reilly learning platform usage analysis
18. Februar 2020, ZDNet

Dice reveals top technology employers, jobs, and skills for 2020
6. Februar 2020, TechRepublic

Lead DevOps Engineer - Product Owner - OCC
24. Januar 2020, Built In Chicago

News Bits: Cloudera, Supermicro, Oracle, Plugable, AWS, IGEL, Datera, & HiveIO | StorageReview.com
26. Januar 2020, StorageReview.com

Apache Hive creator's Quoble goes serverless with Quantum engine
12. Juni 2019, DevClass

bereitgestellt von Google News

SAP gives SQL Anywhere a new IoT injection
16. Juli 2015, Computerworld

SAP SQL Anywhere
13. Oktober 2016, TechTarget

SAP BAPI (Business Application Programming Interface)
2. April 2018, TechTarget

Rimini Street looks beyond Oracle and SAP
8. Juni 2017, ARNnet

SAP IoT products: How do they work with ERP and big data?
28. Dezember 2015, TechTarget

bereitgestellt von Google News

Jobangebote

Software Engineer II (ADABAS & Natural)
US House Of Representatives - CAO, Washington, DC

ADABAS NATURAL Programmer
Peer Solutions Group, Columbia, SC

Adabas Natural Programmer Analyst
Peer Solutions Group, Columbia, SC

ADABAS Database Administrator
Peer Solutions Group, Columbia, SC

Adabas Database Administrator
West Advanced Technologies (WATI), West Sacramento, CA

ETL Tester (COGNOS)
Ace-stack LLC, Charlotte, NC

ETL Tester (UNIX)
Ace-stack LLC, McLean, VA

Apps Developer
Central Intelligence Agency, Washington, DC

Applied Data Scientist
Virgin Hyperloop One, Los Angeles, CA

CMS Developer
Houghton Mifflin Harcourt, Orlando, FL

jobs by Indeed




Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

MariaDB logo

How do MariaDB, Oracle MySQL and EnterpriseDB compare?
Get the white paper to
learn more.

AllegroGraph logo

Graph Database Leader for AI Knowledge Graph Applications - The Most Secure Graph Database Available.
Free Download

Datastax Luna logo

Simple, subscription-based support for open source
Apache Cassandra™ from the Cassandra experts.
Learn more.

Neo4j logo

Get your free copy of the new O'Reilly book Graph Algorithms with 20+ examples for
machine learning, graph analytics and more.

Couchbase logo

SQL + JSON + NoSQL.
Power, flexibility & scale.
All open source.
Get started now.

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt