DB-EnginesCrateDB bannerEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > Adabas vs. BoltDB vs. QuestDB vs. RDF4J

Vergleich der Systemeigenschaften Adabas vs. BoltDB vs. QuestDB vs. RDF4J

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameAdabas infosteht für "Adaptable Data Base"  Xaus Vergleich ausschliessenBoltDB  Xaus Vergleich ausschliessenQuestDB  Xaus Vergleich ausschliessenRDF4J infoformerly known as Sesame  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungOLTP - DBMS für Großrechner und Linux/Unix/Windows Umgebungen infotypischerweise zusammen mit der Natural Programmierumgebung verwendetAn embedded key-value store for Go.A high performance, low latency Time Series DBMSRDF4J ist ein Java Framework zur Verarbeitung von RDF Daten, sowohl Hauptspeicher- als auch Disk-basiert.
Primäres DatenbankmodellMultivalue DBMSKey-Value StoreTime Series DBMSRDF Store
Sekundäre DatenbankmodelleRelational DBMS
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte4,28
Rang#72  Overall
#1  Multivalue DBMS
Punkte0,50
Rang#207  Overall
#34  Key-Value Stores
Punkte0,18
Rang#264  Overall
#20  Time Series DBMS
Punkte0,42
Rang#220  Overall
#9  RDF Stores
Websitewww.softwareag.com/­corporate/­products/­adabas_natural/­adabas/­default.htmlgithub.com/­boltdb/­boltwww.questdb.iordf4j.org
Technische Dokumentationwww.questdb.io/­docs/­docstructuredocs.rdf4j.org
EntwicklerSoftware AGQuestDB LimitedSince 2016 officially forked into an Eclipse project, former developer was Aduna Software.
Erscheinungsjahr1971201320142004
Lizenz infoCommercial or Open SourcekommerziellOpen Source infoMIT LicenseOpen Source infoAGPL 3.0Open Source infoEclipse Distribution License (EDL), v1.0.
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinneinneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheGoJavaJava
Server BetriebssystemeBS2000
Linux
Unix
Windows
z/OS
z/VSE
BSD
Linux
OS X
Solaris
Windows
Linux
macOS
Windows
Linux
OS X
Unix
Windows
Datenschemajaschemafreijaja infoRDF Schemas
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejaneinjaja
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTneinneinnein
Sekundärindizesjaneinneinja
SQL infoSupport of SQLja infomit Zusatzprodukt Adabas SQL GatewayneinSQL-like query languagenein
APIs und andere ZugriffskonzepteHTTP API infomit Zusatzsoftware Adabas SOA Gateway
SOAP-basiertes API infomit Zusatzsoftware Adabas SOA Gateway
HTTP RESTJava API
RIO infoRDF Input/Output
Sail API
SeRQL infoSesame RDF Query Language
Sesame REST HTTP Protocol
SPARQL
Unterstützte ProgrammiersprachenNaturalGoJavaJava
PHP
Python
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresin Naturalneinneinja
Triggersneinneinneinja
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen Knotenja, mit Zusatzprodukten wie Adabas Cluster Services, Adabas Parallel Services, Adabas Vistakeinehorizontal partitioning (by timestamps)keine
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren Knotenja, mit Zusatzprodukt Event Replikatorkeinekeinekeine
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenneinneinneinnein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemImmediate ConsistencykeineImmediate Consistency
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätneinneinnein
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenACIDjaACID for single-table writesACID infoIsolation abhängig vom verwendeten API
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjajajaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjajajaja infoIn-memory Storage wird ebenfalls unterstützt
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenneinneinnein
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrollenur mittels betriebssystem-spezifischen Werkzeugen (z.B. IBM RACF, CA Top Secret)neinnein

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
Adabas infosteht für "Adaptable Data Base"BoltDBQuestDBRDF4J infoformerly known as Sesame
Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

Treehouse Software, Inc. Collaborates with Google Cloud to Offer Mainframe-to-Google Cloud Data Replication for Enterprise Transformation and Modernization
2. April 2020, News-Press Now

A Global Digital Media Network
18. März 2020, Digital Journal

Software AG Announces New “Adabas & Natural 2050” Agenda
31. August 2016, Business Wire

Software AG: It's Starting To Feel A Lot Like A Turnaround
4. März 2020, Seeking Alpha

Software AG: Surprisingly Strong Q3 Results - Easing Pressure On Q4
23. Oktober 2019, Seeking Alpha

bereitgestellt von Google News

Automate easier and build pipelines in Gaia
12. Juli 2018, JAXenter

Gartner Names Demisto 'Cool Vendor' in Security Ops & Vulnerability Mgt
15. Mai 2018, 107.180.56.147

bereitgestellt von Google News

Big data database Apache Rya becomes a Top Level Project
10. Oktober 2019, JAXenter

GraphDB Goes Open Source
27. Januar 2020, iProgrammer

Amazon Neptune review: A scalable graph database for OLTP
13. Mai 2019, InfoWorld

Ontotext's GraphDB 8.10 Makes Knowledge Graph Experience Faster and Richer
13. Juni 2019, Yahoo Finance

Apache Rya matures open source triple store database
17. Oktober 2019, TechTarget

bereitgestellt von Google News

Jobangebote

Natural/Adabas Programmer Analyst
ECI - Sacramento, West Sacramento, CA

ADABAS NATURAL Programmer
Peer Solutions Group, Columbia, SC

Computer Operator - Mainframe
Data Management, Malabar, FL

VP Software Engineering (Mainframe)
Paccore, Inc., Covina, CA

Adabas Admin
Tanisha Systems Inc., Charlotte, NC

jobs by Indeed




Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

Datastax Luna logo

Simple, subscription-based support for open source
Apache Cassandra™ from the Cassandra experts.
Learn more.

Neo4j logo

Get your free copy of the new O'Reilly book Graph Algorithms with 20+ examples for
machine learning, graph analytics and more.

MariaDB logo

How do MariaDB, Oracle MySQL and EnterpriseDB compare?
Get the white paper to
learn more.

RavenDB logo

Setup a fully managed RavenDB Cloud Database in minutes. Enjoy hosting, management, backups all in one place.
Grab a Free Instance

Couchbase logo

SQL + JSON + NoSQL.
Power, flexibility & scale.
All open source.
Get started now.

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt