DB-EnginesInfluxDB: Focus on building software with an easy-to-use serverless, scalable time series platformEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > Adabas vs. Atos Standard Common Repository vs. Kdb+

Vergleich der Systemeigenschaften Adabas vs. Atos Standard Common Repository vs. Kdb+

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameAdabas infosteht für "Adaptable Data Base"  Xaus Vergleich ausschliessenAtos Standard Common Repository  Xaus Vergleich ausschliessenKdb+  Xaus Vergleich ausschliessen
This system has been discontinued and will be removed from the DB-Engines ranking.
KurzbeschreibungOLTP - DBMS für Großrechner und Linux/Unix/Windows Umgebungen infotypischerweise zusammen mit der Natural Programmierumgebung verwendetHighly scalable database system, designed for managing session and subscriber data in modern mobile communication networksHoch performantes Time Series DBMS
Primäres DatenbankmodellMultivalue DBMSDocument Store
Key-Value Store
Time Series DBMS
Sekundäre DatenbankmodelleRelational DBMS
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte4,66
Rang#83  Overall
#1  Multivalue DBMS
Punkte8,14
Rang#57  Overall
#2  Time Series DBMS
Websitewww.softwareag.com/­en_corporate/­platform/­adabas-natural.htmlatos.net/en/convergence-creators/portfolio/standard-common-repositorykx.com
Technische Dokumentationcode.kx.com
EntwicklerSoftware AGAtos Convergence CreatorsKx Systems, a division of First Derivatives plc
Erscheinungsjahr197120162000 infokdb wurde im Jahr 2000 veröffentlicht, kdb+ 2003
Aktuelle Version17033.6, Mai 2018
Lizenz infoCommercial or Open Sourcekommerziellkommerziellkommerziell infoKostenlose 32-bit Version
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheJavaq
Server BetriebssystemeBS2000
Linux
Unix
Windows
z/OS
z/VSE
LinuxLinux
OS X
Solaris
Windows
DatenschemajaSchema and schema-less with LDAP viewsja
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejaoptionalja
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTneinjaja
Sekundärindizesjajaja infotable attribute 'grouped'
SQL infoSupport of SQLja infomit Zusatzprodukt Adabas SQL GatewayneinSQL-like query language (q)
APIs und andere ZugriffskonzepteHTTP API infomit Zusatzsoftware Adabas SOA Gateway
SOAP-basiertes API infomit Zusatzsoftware Adabas SOA Gateway
LDAPHTTP API
JDBC
Jupyter
Kafka
ODBC
WebSocket
Unterstützte ProgrammiersprachenNaturalAll languages with LDAP bindingsC
C#
C++
Go
J
Java
JavaScript
Lua
MatLab
Perl
PHP
Python
R
Scala
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresin Naturalneinbenutzerdefinierte Funktionen
Triggersneinjaja infomittels Views
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen Knotenja, mit Zusatzprodukten wie Adabas Cluster Services, Adabas Parallel Services, Adabas VistaSharding infocell divisionhorizontale Partitionierung
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren Knotenja, mit Zusatzprodukt Event ReplikatorjaSource-Replica Replikation
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenneinnein infoein vergleichbares Paradigma wird intern verwendet
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemImmediate ConsistencyImmediate Consistency or Eventual Consistency depending on configurationImmediate Consistency
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätneinneinja
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenACIDAtomic execution of specific operationsnein
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjajaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjajaja
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenneinjaja
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrollenur mittels betriebssystem-spezifischen Werkzeugen (z.B. IBM RACF, CA Top Secret)LDAP bind authenticationRechteverwaltung mit Benutzeraccounts

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
Adabas infosteht für "Adaptable Data Base"Atos Standard Common RepositoryKdb+
DB-Engines Blog Posts

Time Series DBMS are the database category with the fastest increase in popularity
4. Juli 2016, Matthias Gelbmann

alle anzeigen

Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

Modernising applications? Integration with APIs is the way to go
14. September 2022, ITWeb

Mainframes are drowning in the Data Deluge
9. September 2022, DatacenterDynamics

Software AG Announces New “Adabas & Natural 2050” Agenda
31. August 2016, businesswire.com

Software AG says it has turned the corner in shift to a subscription business
21. Juli 2021, SiliconANGLE News

Astadia Joins Google Cloud Partner Advantage
9. August 2022, businesswire.com

bereitgestellt von Google News

KX Welcomes New Languages to Speedy Analytics Database
2. November 2021, Datanami

U.S. Businesses Could Gain $2.3 Trillion in Total Revenue Uplift with Real-time Data Analytics
22. August 2022, Business Wire

A conversation with KX -
21. April 2022, Enterprise Times

Treliant Forms Alliance with KX
11. Mai 2022, Traders Magazine

Study finds businesses can realize 315% ROI with KX Insights real-time data analytics platform
5. April 2022, RealWire

bereitgestellt von Google News

Jobangebote

REMOTE WORK: Natural ADABAS Developer
Spruce Technology, Remote

COBOL/ADABAS
Smart IMS, Plainsboro, NJ

Python Programmer
University of Texas at Austin, Austin, TX

Application Developer
E.O. Health & Human Services, Quincy, MA

Systems Engineer
Advanced Technology Consulting Service (ATCS), Montvale, NJ

jobs by Indeed



Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

MariaDB logo

SkySQL, the ultimate
MariaDB cloud, is here.

Get started with SkySQL today!

Redis logo

The world’s most loved real‑time data platform.
Try free

Neo4j logo

Neo4j NODES 2022
Free online conference for developers and data scientists.
November 16/17 2022.
Register now for free!

The definitive guide for Cassandra

Imagine What You Could Do if Scalability Wasn‘t a Problem!
Download the Cassandra e-book for free!

Vertica logo

Vertica Accelerator. The fastest analytics and machine learning, delivered as SaaS, with automated setup, administration, and management. Free trial.

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt