DB-EnginesCrateDB bannerEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > Adabas vs. Amazon DynamoDB

Vergleich der Systemeigenschaften Adabas vs. Amazon DynamoDB

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Unsere Besucher vergleichen Adabas und Amazon DynamoDB oft mit Oracle, Microsoft SQL Server und IBM Db2.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameAdabas infosteht für "Adaptable Data Base"  Xaus Vergleich ausschliessenAmazon DynamoDB  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungOLTP - DBMS für Großrechner und Linux/Unix/Windows Umgebungen infotypischerweise zusammen mit der Natural Programmierumgebung verwendetGehostetes, skalierbares Datenbankservice von Amazon; die Daten werden in der Amazon Cloud gespeichert
Primäres DatenbankmodellMultivalue DBMSDocument Store
Key-Value Store
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte4,54
Rang#67  Overall
#1  Multivalue DBMS
Punkte55,93
Rang#19  Overall
#2  Document Stores
#2  Key-Value Stores
Websitewww.softwareag.com/­corporate/­products/­adabas_natural/­adabas/­default.htmlaws.amazon.com/­dynamodb
Technische Dokumentationdocs.aws.amazon.com/­dynamodb
EntwicklerSoftware AGAmazon
Erscheinungsjahr19712012
Lizenz infoCommercial or Open Sourcekommerziellkommerziell infokostenlos bis zu einer gewissen Anzahl von Datenbankoperationen
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinja
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
Server BetriebssystemeBS2000
Linux
Unix
Windows
z/OS
z/VSE
gehostet
Datenschemajaschemafrei
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejaja
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTnein
Sekundärindizesjaja
SQL infoSupport of SQLja infomit Zusatzprodukt Adabas SQL Gatewaynein
APIs und andere ZugriffskonzepteHTTP API infomit Zusatzsoftware Adabas SOA Gateway
SOAP-basiertes API infomit Zusatzsoftware Adabas SOA Gateway
RESTful HTTP API
Unterstützte ProgrammiersprachenNatural.Net
ColdFusion
Erlang
Groovy
Java
JavaScript
Perl
PHP
Python
Ruby
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresin Naturalnein
Triggersneinja infoby integration with AWS Lambda
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen Knotenja, mit Zusatzprodukten wie Adabas Cluster Services, Adabas Parallel Services, Adabas VistaSharding
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren Knotenja, mit Zusatzprodukt Event Replikatorja
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenneinnein infokann über Amazon Elastic MapReduce (Amazon EMR) realisiert werden
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemImmediate ConsistencyEventual Consistency
Immediate Consistency infokann bei LeseOperationen spezifiziert werden
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätneinnein
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenACIDACID infoACID across one or more tables within a single AWS account and region
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjaja
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltennein
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrollenur mittels betriebssystem-spezifischen Werkzeugen (z.B. IBM RACF, CA Top Secret)Zugriffsrechte für Benutzer und Rollen über AWS Identity and Access Management (IAM) definierbar
Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller
Adabas infosteht für "Adaptable Data Base"Amazon DynamoDB
Specific characteristicsAmazon DynamoDB is a key-value and document database that delivers single-digit millisecond...
» mehr
Competitive advantagesPERFORMANCE AT SCALE DynamoDB supports some of the world’s largest scale applications...
» mehr
Typical application scenariosServerless web applications Build powerful web applications that automatically scale...
» mehr
Key customersNike Digital migrated their large clusters of Cassandra to a fully managed Amazon...
» mehr
Market metricsAccording to DB-Engines' ranking , Amazon DynamoDB is the most popular fully managed...
» mehr
Licensing and pricing modelsDynamoDB charges for reading, writing, and storing data in your DynamoDB tables,...
» mehr

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen
DrittanbieterCData: Connect to Big Data & NoSQL through standard Drivers.
» mehr

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
Adabas infosteht für "Adaptable Data Base"Amazon DynamoDB
DB-Engines Blog Posts

The popularity of cloud-based DBMSs has increased tenfold in four years
7. Februar 2017, Matthias Gelbmann

Increased popularity for consuming DBMS services out of the cloud
2. Oktober 2015, Paul Andlinger

Amazon - the rising star in the DBMS market
3. August 2015, Matthias Gelbmann

alle anzeigen

Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

Bringing a mainframe database into the modern era of reporting
7. Mai 2019, ITWeb

Software (SOW) PT Set at €45.00 by Baader Bank
18. Mai 2019, Rockland Register

Software AG (SOW) Receives €38.79 Consensus Price Target from Brokerages
16. Mai 2019, Mayfield Recorder

Software (ETR:SOW) Given a €45.00 Price Target by Baader Bank Analysts
10. Mai 2019, Mayfield Recorder

Baader Bank Analysts Give Software (SOW) a €45.00 Price Target
3. Mai 2019, Rockland Register

bereitgestellt von Google News

DocumentDB vs. DynamoDB: Compare AWS NoSQL databases
26. April 2019, TechTarget

AWS DynamoDBMapper Supports DynamoDB API Calls, Simplifies User Code
29. April 2019, Toolbox

Set and track backup activity with the AWS Backup service
13. Mai 2019, TechTarget

DynamoDB pricing option makes it a go-to for serverless apps
11. Dezember 2018, TechTarget

AWS DynamoDB Database as a Service
27. Februar 2019, Enterprise Storage Forum

bereitgestellt von Google News

Jobangebote

Senior Software Developer/Analyst
University of Texas at Austin, Austin, TX

Senior Software Developer
Technatomy Corporation, Lakewood, CO

SENIOR ARCHITECT, STUDENT INFORMATION SYSTEMS, IS&T Applications
Boston University, Boston, MA

Senior Natural/Adabas Software Developer
Menlo Technologies, Sacramento, CA

Adabas/Natural Developer
Salient CRGT, Washington, DC

SQL Developer
SHYFT, Boston, MA

Integration Engineer
Amazon Robotics LLC, North Reading, MA

Hiring--Python Developer with AWS Exp--San Jose, CA
Software Technology Inc, San Jose, CA

Software Engineer, Junior
Booz Allen Hamilton, New Carrollton, MD

Software Dev Engineer I
Amazon.com Services, Inc., Seattle, WA

jobs by Indeed




Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

AllegroGraph logo

Graph Database Leader for AI Knowledge Graph Applications - The Most Secure Graph Database Available.
Free Download

Couchbase logo

SQL + JSON + NoSQL.
Power, flexibility & scale.
All open source.
Get started now.

Redis logo

Start now with Redis Cloud
Secure, highly available Redis as a serverless, hosted, fully managed cloud service.
Sign up here.

Neo4j logo

Get your free copy of the new O'Reilly book Graph Algorithms with 20+ examples for
machine learning, graph analytics and more.

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt