DB-EnginesCrateDB bannerEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > Adabas vs. AlaSQL vs. Datomic

Vergleich der Systemeigenschaften Adabas vs. AlaSQL vs. Datomic

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
NameAdabas infosteht für "Adaptable Data Base"  Xaus Vergleich ausschliessenAlaSQL  Xaus Vergleich ausschliessenDatomic  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungOLTP - DBMS für Großrechner und Linux/Unix/Windows Umgebungen infotypischerweise zusammen mit der Natural Programmierumgebung verwendetJavaScript DBMS libraryDBMS mit Fokus auf der Abspeicherung von historischen Daten und 'point-in-time queries'. Es verwendet Fremdsysteme zur Speicherung der Daten
Primäres DatenbankmodellMultivalue DBMSDocument Store
Relational DBMS
Relational DBMS
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte4,65
Rang#70  Overall
#1  Multivalue DBMS
Punkte0,51
Rang#210  Overall
#31  Document Stores
#103  Relational DBMS
Punkte2,11
Rang#112  Overall
#53  Relational DBMS
Websitewww.softwareag.com/­corporate/­products/­adabas_natural/­adabas/­default.htmlalasql.orgwww.datomic.com
Technische Dokumentationgithub.com/­agershun/­alasqldocs.datomic.com
EntwicklerSoftware AGAndrey Gershun & Mathias R. WulffCognitect
Erscheinungsjahr197120142012
Aktuelle Version0.9.5951, Juli 2019
Lizenz infoCommercial or Open SourcekommerziellOpen Source infoMIT-Licensekommerziell infoLimitierte Edition gratis
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheJavaScriptJava, Clojure
Server BetriebssystemeBS2000
Linux
Unix
Windows
z/OS
z/VSE
server-less, requires a JavaScript environment (browser, Node.js)Alle Betriebssysteme mit einer Java VM
Datenschemajaschemafreija
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejaneinja
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTneinneinnein
Sekundärindizesjaneinja
SQL infoSupport of SQLja infomit Zusatzprodukt Adabas SQL GatewayClose to SQL99, but no user access control, stored procedures and host language bindings.nein
APIs und andere ZugriffskonzepteHTTP API infomit Zusatzsoftware Adabas SOA Gateway
SOAP-basiertes API infomit Zusatzsoftware Adabas SOA Gateway
JavaScript APIRESTful HTTP API
Unterstützte ProgrammiersprachenNaturalJavaScriptClojure
Java
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresin Naturalneinja infoTransaction Functions
TriggersneinjaBy using transaction functions
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen Knotenja, mit Zusatzprodukten wie Adabas Cluster Services, Adabas Parallel Services, Adabas Vistakeinekeine infoBut extensive use of caching in the application peers
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren Knotenja, mit Zusatzprodukt Event Replikatorkeinekeine infoBut extensive use of caching in the application peers
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenneinneinnein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemImmediate ConsistencykeineImmediate Consistency
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätneinjanein
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenACIDja infoonly for local storage and DOM-storageACID
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjaja infoby using IndexedDB, SQL.JS or proprietary FileStorageja infousing external storage systems (e.g. Cassandra, DynamoDB, PostgreSQL, Couchbase and others)
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenneinjaja inforecommended only for testing and development
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrollenur mittels betriebssystem-spezifischen Werkzeugen (z.B. IBM RACF, CA Top Secret)neinnein

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
Adabas infosteht für "Adaptable Data Base"AlaSQLDatomic
Erwähnungen in aktuellen Nachrichten

Software AG Announces New “Adabas & Natural 2050” Agenda
31. August 2016, Business Wire

Weekly Update: Global Coronavirus Impact and Implications on Database Management Software Market Trends, Strong Application Scope, Key Players, Growth and Forecast by 2026
29. Mai 2020, Jewish Life News

Meet Nigerian professor who produced 54 postgraduates in 40 years, she's retiring at 70
1. Juni 2020, Latest News in Nigeria & Breaking Naija News 24/7 | LEGIT.NG

AAFMAA Selects Software AG Adabas and Natural System for Self-Service Insurance and Financial Solutions
17. Februar 2016, Business Wire

Software AG: Surprisingly Strong Q3 Results - Easing Pressure On Q4
23. Oktober 2019, Seeking Alpha

bereitgestellt von Google News

Meet AlaSQL, a speedy SQL database for JavaScript
15. Januar 2019, JAXenter

Introduction to Apache Spark: Big Data Analytics Simplified
4. September 2018, Business 2 Community

bereitgestellt von Google News

These are the top 25 people with the most influence on the 'tech industry'
16. Mai 2019, Digital Information World

FaunaDB: A New Distributed Database from the Team That Scaled Twitter
24. März 2017, InfoQ.com

Clojure inventor Hickey now aims for Android
22. März 2012, InfoWorld

Top databases in 2017: Trends for SQL, NoSQL, Big Data, Fast Data
30. März 2017, JAXenter

Insights into the assembly and activation of the microtubule nucleator γ-TuRC
19. Dezember 2019, Nature.com

bereitgestellt von Google News

Jobangebote

ADABAS NATURAL Programmer
Peer Solutions Group, Columbia, SC

Software Developer (Remote)
Technica, LLC., Albany, GA

Adabas Natural Programmer Analyst
Peer Solutions Group, Columbia, SC

ASSOCIATE CONSULTANT
HCL Americas, Cary, NC

ADABAS Database Administrator
Peer Solutions Group, Columbia, SC

Software Engineer
Medical Database, Inc, Irvine, CA

Software Engineer
Nomi Health, Austin, TX

Engineering Leader - Head of Development
Nomi Health, Austin, TX

jobs by Indeed




Teilen sie diese Seite mit ihrem Netzwerk

Featured Products

Datastax Luna logo

Simple, subscription-based support for open source
Apache Cassandra™ from the Cassandra experts.
Learn more.

Neo4j logo

Get your free copy of the new O'Reilly book Graph Algorithms with 20+ examples for
machine learning, graph analytics and more.

MariaDB logo

SkySQL, the ultimate
MariaDB cloud, is here.

Get started with SkySQL today!

RavenDB logo

Setup a fully managed RavenDB Cloud Database in minutes. Enjoy hosting, management, backups all in one place.
Grab a Free Instance

Couchbase logo

SQL + JSON + NoSQL.
Power, flexibility & scale.
All open source.
Get started now.

Präsentieren Sie hier Ihr Produkt