DB-EnginesInfluxDB: Focus on building software with an easy-to-use serverless, scalable time series platformEnglish
Deutsch
Informationen zu relationalen und NoSQL DatenbankmanagementsystemenEin Service von solid IT

DBMS > 4D vs. Citus vs. Geode vs. KairosDB

Vergleich der Systemeigenschaften 4D vs. Citus vs. Geode vs. KairosDB

Bitte wählen Sie ein weiteres System aus, um es in den Vergleich aufzunehmen.

Redaktionelle Informationen bereitgestellt von DB-Engines
Name4D infofrüherer Name: 4th Dimension  Xaus Vergleich ausschliessenCitus  Xaus Vergleich ausschliessenGeode  Xaus Vergleich ausschliessenKairosDB  Xaus Vergleich ausschliessen
KurzbeschreibungAnwendungsentwicklungsumgebung mit integrierter DatenbankScalable hybrid operational and analytics RDBMS for big data use cases based on PostgreSQLGeode is a distributed data container, pooling memory, CPU, network resources, and optionally local disk across multiple processesVerteiltes Time Series DBMS basierend auf Cassandra
Primäres DatenbankmodellRelational DBMSRelational DBMSKey-Value StoreTime Series DBMS
Sekundäre DatenbankmodelleDocument Store
DB-Engines Ranking infomisst die Popularität von Datenbankmanagement- systemenranking trend
Trend Chart
Punkte2,83
Rang#106  Overall
#55  Relational DBMS
Punkte1,74
Rang#133  Overall
#65  Relational DBMS
Punkte1,70
Rang#137  Overall
#26  Key-Value Stores
Punkte0,65
Rang#214  Overall
#15  Time Series DBMS
Websitewww.4d.comwww.citusdata.comgeode.apache.orggithub.com/­kairosdb/­kairosdb
Technische Dokumentationlivedoc.4d.comdocs.citusdata.comgeode.apache.org/­docskairosdb.github.io
Entwickler4D, IncOriginally developed by Gemstone. They outsourced the project to Apache in 2015 but still deliver a commercial version as Gemfire.
Erscheinungsjahr1984201020022013
Aktuelle Versionv18 R5, Jaenner 20218.1, Dezember 20181.1, February 20171.2.2, November 2018
Lizenz infoCommercial or Open SourcekommerziellOpen Source infoAGPL, commercial license also availableOpen Source infoApache Version 2; commercial licenses available as GemfireOpen Source infoApache 2.0
Ausschließlich ein Cloud-Service infoNur als Cloud-Service verfügbarneinneinneinnein
DBaaS Angebote (gesponserte Links) infoDatabase as a Service

Providers of DBaaS offerings, please contact us to be listed.
ImplementierungsspracheCJavaJava
Server BetriebssystemeOS X
Windows
LinuxAlle Betriebssysteme mit einer Java VM infothe JDK (8 or later) is also requiredLinux
OS X
Windows
Datenschemajajaschemafreischemafrei
Typisierung infovordefinierte Datentypen, z.B. float oder datejajajaja
XML Unterstützung infoVerarbeitung von Daten in XML Format, beispielsweise Speicherung von XML-Strukturen und/oder Unterstützung von XPath, XQuery, XSLTjaja infospecific XML type available, but no XML query functionalityneinnein
Sekundärindizesjajaneinnein
SQL infoSupport of SQLja infoclose to SQL 92ja infostandard, with numerous extensionsSQL-like query language (OQL)nein
APIs und andere ZugriffskonzepteODBC
RESTful HTTP API infoby using 4D Mobile
SOAP webservices
ADO.NET
JDBC
native C library
ODBC
streaming API for large objects
Java Client API
Memcached Protokoll
RESTful HTTP API
Graphite protocol
HTTP REST
Telnet API
Unterstützte Programmiersprachen4D eigene IDE
PHP
.Net
C
C++
Delphi
Java
JavaScript (Node.js)
Perl
PHP
Python
Tcl
.Net
All JVM based languages
C++
Groovy
Java
Scala
Java
JavaScript infoNode.js
PHP
Python
Server-seitige Scripts infoStored Proceduresjabenutzerdefinierte Funktionen inforealized in proprietary language PL/pgSQL or with common languages like Perl, Python, Tcl etc.benutzerdefinierte Funktionennein
Triggersjajaja infoCache Event Listenersnein
Partitionierungsmechanismen infoMethoden zum Speichern von unterschiedlichen Daten auf unterschiedlichen KnotenkeineShardingShardingSharding infobasierend auf Cassandra
Replikationsmechanismen infoMethoden zum redundanten Speichern von Daten auf mehreren KnotenMulti-Source ReplikationSource-Replica Replikation infoother methods possible by using 3rd party extensionsMulti-Source Replikationfrei wählbarer Replikationsfaktor infobasierend auf Cassandra
MapReduce infoBietet ein API für Map/Reduce Operationenneinneinneinnein
Konsistenzkonzept infoMethoden zur Sicherstellung der Konsistenz in einem verteilten SystemImmediate ConsistencyImmediate ConsistencyEventual ConsistencyEventual Consistency infobasierend auf Cassandra
Immediate Consistency infobasierend auf Cassandra
Fremdschlüssel inforeferenzielle Integritätjajaneinnein
Transaktionskonzept infoUnterstützung zur Sicherstellung der Datenintegrität bei nicht-atomaren DatenmanipulationenACIDACIDyes, on a single nodenein
Concurrency infoUnterstützung von gleichzeitig ausgeführten Datenmanipulationenjajajaja
Durability infoDauerhafte Speicherung der Datenjajajaja
In-Memory Unterstützung infoGibt es Möglichkeiten einige oder alle Strukturen nur im Hauptspeicher zu haltenneinneinjanein
Berechtigungskonzept infoZugriffskontrolleBenutzer und GruppenBenutzer mit feingranularem Berechtigungskonzept entsprechend SQL-StandardAccess rights per client and object definableeinfacher Passwort-basierter Zugriffsschutz

Weitere Informationen bereitgestellt vom Systemhersteller

Wir laden Vertreter der Systemhersteller ein uns zu kontaktieren, um die Systeminformationen zu aktualisieren und zu ergänzen,
sowie um Herstellerinformationen wie Schlüsselkunden, Vorteile gegenüber Konkurrenten und Marktmetriken anzuzeigen.

Zugehörige Produkte und Dienstleistungen

Wir laden Vertreter von Anbietern von zugehörigen Produkten ein uns zu kontaktieren, um hier Informationen über ihre Angebote zu präsentieren.

Weitere Ressourcen
4D infofrüherer Name: 4th DimensionCitusGeodeKairosDB
DB-Engines Blog Posts

MySQL, PostgreSQL and Redis are the winners of the March ranking
2. März 2016, Paul Andlinger

alle anzeigen